Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst!»
Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten
überzeugen Sie sich selbst!»
Helle 3.5 Zimmer-Attikawohnung im vorderen Seefeld mit 60m2 Terrasse

Zu vermieten:

Helle 3.5 Zimmer-Attikawohnung im vorderen Seefeld mit 60m2 Terrasse

An ausgezeichneter Lage im Seefeld, 2 Min. vom Bahnhof Stadelhofen, Forchbahn, Bellevue, Opernhaus, Fitnesspark und Seepromenade entfernt mit nahe gelegenen Einkaufsmöglichkeiten vermieten wir per 01.07.2021 eine helle, sanft renovierte 3.5 Zimmer-Attikawohnung in einem Altbau in der obersten Etage einer Büroliegenschaft. Die Wohnung zeichnet sich durch zwei Badezimmer mit je einem WC,...  [weiter]

stereo fashion: Mode für Individualisten, kein banaler Mainstream

Kleine, feine Boutique an der Seefeldstrasse 66

stereo fashion: Mode für Individualisten, kein banaler Mainstream

Drei Mal bin ich an der Seefeldstrasse 66 vorbeigegangen, bin vor den grossen Schaufenstern stehen geblieben und habe mir fest vorgenommen, beim nächsten Mal in den Laden zu gehen, denn ein bisschen Zeit muss man dafür haben. Gemerkt habe ich mir die Boutique nicht nur wegen des Namens «stereo» - der offensichtlich deshalb gewählt wurde, weil es Mode für Damen und...  [weiter]

Thai Massage. Hautbehandlungen. Waxing.

Hideaway im Seefeld: Elements Thai Spa, Seefeldstrasse 35

Thai Massage. Hautbehandlungen. Waxing.

Das Elements Thai Spa mags vielfältig: Dort gibts nebst traditioneller Thai-Massage, Thai Aroma Bio-Öl-Massage, Anti-Stress Massage auch Fussreflexzonen- oder Schwedische-Massage. Ebenfalls zum Angebot gehören Anti-Aging, Bio-Lifting oder Microneedling Gesichtsbehandungen sowie Waxing. Nachhaltigkeit ist für die Gründerin und Inhaberin Kwanta Lerkpengoen sehr...  [weiter]

Chris Corbett: «Als ich Mitte der 80er-Jahre wegen der Liebe von Kalifornien ins Seefeld zog, war es ein vergessener Teil von Zürich.»

Begegnet im Monocle, Dufourstrasse 90

Chris Corbett: «Als ich Mitte der 80er-Jahre wegen der Liebe von Kalifornien ins Seefeld zog, war es ein vergessener Teil von Zürich.»

Er ist ein Autor und Yogi, der von Los Angeles, wo er für den «Playboy» und Walt Disney arbeitete, aus im Seefeld landete. Chris Corbett nennt es liebevoll «Heimat», und obwohl das Quartier in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Reinkarnationen durchlebt hat, passt dessen originelle Persönlichkeit weiterhin vortrefflich zu ihm. Text: Sherin Kneifl«Am...  [weiter]

Die «Fischerstube» bekommt Zuwachs

So sieht das neue «Fischerdorf» aus

Die «Fischerstube» bekommt Zuwachs

Am Zürihorn entsteht gerade basierend auf alter Tradition ein neues Dorf. Im Kern der Kulinarik-Gemeinde steht die legendäre Fischerstube, die letztes Jahr aufgrund von Altersschwäche abgebrochen werden musste. Das À-la-carte-Restaurant wird bis Sommer 2021 neu aufgebaut und bekommt spannende Nachbarn in Form des Fischergartens (Selbstbedienungsrestaurant), des Fischerkiosks...  [weiter]

Room of Design, ein Ort des Wohlbefindens und der Kreativität

Coiffeur & Make-Up Atelier, Forchstrasse 70

Room of Design, ein Ort des Wohlbefindens und der Kreativität

Björn von Rotz ist Coiffeur, Visagist und Inhaber von «Room of Design» Hair and Make-up. Er stylt regelmässig die Models an Fashionweeks in Berlin, Paris und Mailand, und frisierte bereits die Frauen für die Werbeplakate von Vivienne Westwood und für eine gesamte Modestrecke der Zeitschrift «Elle» – um nur einige seiner Referenzen zu nennen. Der...  [weiter]

Seit 100 Jahren in aller Munde

Kummer Weinhandlung, Wildbachstrasse 10

Seit 100 Jahren in aller Munde

Im Seefeld haben es Genussmenschen gut. Nicht weniger als 400 Weine aus Europa und Übersee, diverse Spirituosen und Tees, dazu Risotto und Teigwaren aus dem Tessin inklusive Aceto Balsamico und Olivenöl sind in der Weinhandlung Kummer an der Wildbachstrasse 10 zu finden. Lassen Sie sich kompetent von Jakob Kummer beraten, er führt das 100-jährige Unternehmen in 3....  [weiter]

Charles, wir vermissen dich schon jetzt

R.I.P. Charles Sambono (1954 - 2021)

Charles, wir vermissen dich schon jetzt

Geschlechterrollen und Identität – die vorherrschenden Themen in Werk und Wirken von Charles Sambono sind aktueller den je. Der in Sambia geborene Maler, der seine farbigen, aussagekräftigen Bilder hauptsächlich in Öl und Akryl malte, hatte seinen Lebensmittelpunkt seit mehr als 20 Jahren im Zürcher Seefeld. Letzten Donnerstag ging der feinsinnige Kreative von...  [weiter]

HydraFacial: Anti-Aging Revolution aus Los Angeles

BC BEAUTY CHECK - Hautpflegeinstitut für medizinische Kosmetik, Lindenstrasse 33

HydraFacial: Anti-Aging Revolution aus Los Angeles

HydraFacial ist eine fortschrittliche Gesichtsbehandlung - ohne Laser und ohne Botox. Diese Methode kombiniert die Hautabtragung, Tiefenausreinigung und Dermalinfusion von Antioxidantien, Vitaminen und Hyaluron mit Kaltlicht und Lymphdrainage auf einer Plattform. Mit HydraFacial Gesichtsbehandlung wird abgestorbene Hautschicht porentief gereinigt, das hochwirksames Serum versorgt die Haut mit...  [weiter]

«Es gibt keine Schablone für Schlichtungsverfahren, dafür sind wir alle zu verschieden.»

Susanne Pflüger, Friedensrichterin für die Kreise 7 und 8

«Es gibt keine Schablone für Schlichtungsverfahren, dafür sind wir alle zu verschieden.»

Ob eine missbräuchliche Kündigung, ein Lohn, der nicht bezahlt wird, ein extrem partyfreudiger Nachbar oder eine komplexe Erbteilung: Wer sich in diversen Bereichen des Privatrechts nicht einigen kann, wählt wohl den Gang vor den Friedensrichter. Das Amt ermöglicht einen schnellen und preiswerten Zugang zum Recht – eine Aufgabe mit Relevanz und hoher Verantwortung in...  [weiter]

Fokussieren Sie sich auf das Wesentliche und richten Sie all Ihre Energie auf den Moment

SPARK: Ariane Fischer und HamSa Serena Olgiati in ihrem Beratungscenter in der Mühle Tiefenbrunnen - Seefeldstrasse 231

Fokussieren Sie sich auf das Wesentliche und richten Sie all Ihre Energie auf den Moment

Was tun Sie am Morgen nach dem Aufwachen als erstes? Wahrscheinlich E-Mails und Instagram checken. Zähneputzen. Die Kinder wecken. Oder die Nachrichten im Radio hören. Doch würde ihr Tag nicht anders, sprich besser und entspannter verlaufen, wenn Sie sich vor allem anderen erstmal fragen würden: «Wie geht es mir heute? Und was brauche ich ‘Just for...  [weiter]

Präsentieren Sie sich im richtigen Umfeld. Wir schreiben Ihre Erfolgsgeschichte!

Erfolgsgeschichten auf Kreis 8

Präsentieren Sie sich im richtigen Umfeld. Wir schreiben Ihre Erfolgsgeschichte!

Wer wissen möchte, was sich im schmucken Zürcher Kreis 8 tut, der informiert sich auf zurichkreis8.ch. Ob «Menschen», «Wohnen», «Beauty&Style», «Gastro» oder «Veranstaltungen» im Quartier: Unsere Plattform hat den Finger am Puls und bringt Tag für Tag den Lesern die aktuellen Themen rund um l’art de vivre...  [weiter]

Ein liebevoll gestaltetes Ladengeschäft mit einem aussergewöhnlichen Sortiment

Einzelstück: Vintage, Home & Design - Falkenstrasse 26

Ein liebevoll gestaltetes Ladengeschäft mit einem aussergewöhnlichen Sortiment

«Einzelstück» steht für echte, restaurierte Vintage-Möbel mit Patina - kein «shabby-chic». Die Gebrauchsspuren der originalen Vintage-Möbel und Wohnaccessoires machen die Stücke nicht nur einzigartig, sie erzählen auch spannende Geschichten. Das laufend wechselnde Sortiment besteht ebenso aus speziellen Accessoires, Schmuck, Taschen, Schals...  [weiter]

BCC - Eine Anlaufstelle in der Corona-Krise

Cordula C. Pozimowski, Psychoanalytikerin

BCC - Eine Anlaufstelle in der Corona-Krise

Die Unsicherheit, die Corona mit sich bringt, belastet vor allem auch die Psyche. Ob die Angst vor der Krankheit, der Schock nach einem Jobverlust oder die nagende Einsamkeit. An der Falkenstrasse 26 findet man bei Better call Cordula Hilfe. Die psychoanalytische Praxis ist neu im Kreis 8 und kommt offenbar gerade jetzt wie gerufen. Cordula ist ausgebildete und studierte Lehranalytikerin, hat...  [weiter]

Sherin Kneifl: «Wenn Worte Geschichte machen»

Sherin Kneifl, text-doc, zurichkreis8.ch

Sherin Kneifl: «Wenn Worte Geschichte machen»

Für Boutiquen hatte ich schon immer eine Schwäche. Sei es in Bezug auf Mode, Schmuck, Fitnessstudios und nun den Verlag, für den ich texte. «Klein mit Klasse» ist ein Umfeld, das mir liegt. Obwohl ich als Autorin und Textleiterin bei den grössten ihrer Branche (u. a. BUNTE, ELLE, InStyle, Bolero, Style, Bild-Zeitung) gearbeitet habe, bereitet mir der Fokus auf den...  [weiter]

Curzio Ardinghi: «Gute Architektur muss Emotionen erzeugen»

Architekturbüro im Kreis 8

Curzio Ardinghi: «Gute Architektur muss Emotionen erzeugen»

Ob Liebespaar oder Liebhaber prachtvoller Anwesen: Die Villa Patumbah samt malerischem Park zieht jene an, die an einem der schönsten Orte im Seefeld gern dem Müssiggang frönen. Ein Ahne aus der Familie von Curzio Ardinghi zeichnet für den Bau aus dem Jahr 1885 verantwortlich. Kaum verwunderlich, dass der Nachfahre auch eine Leidenschaft fürs Entwerfen, Planen und Bauen...  [weiter]

Peter Young: «Durch Corona entdecken immer mehr Menschen die Wichtigkeit eines schön gestalteten Zuhauses. Die Einrichtungsbranche boomt.»

Interior Designer an der Reinhardstrasse 19

Peter Young: «Durch Corona entdecken immer mehr Menschen die Wichtigkeit eines schön gestalteten Zuhauses. Die Einrichtungsbranche boomt.»

Ob Wirtschafts- und Politgrössen aus aller Welt, die heimische Prominenz oder Persönlichkeiten, die ein Flair für das Besondere haben: Peter Young kreiert für jeden Anlass ein Ambiente, welches der einzigartigen Stimmung Raum gibt. Als Teil des Duos Holland and Young ist er mit seinem Team am WEF in Davos seit zehn Jahren für namhafte internationale Kunden tätig. In...  [weiter]

Ivano Colombo: «Keine Zeit für Ruhestand.»

Sherin Kneifl im Gespräch mit Ivano Colombo, Design-Möbel-Pionier

Ivano Colombo: «Keine Zeit für Ruhestand.»

Eine Familie vereint die Generationen und basiert im Idealfall auf ähnlichen Werten der Mitglieder, die mindestens eine wesentliche Gemeinsamkeit aufweisen. Ivano Colombos selbst gewählte Sippe ist dieser Idealfall. Die gemeinsame Leidenschaft fürs Einrichten und Wohnen verbindet. Und wie es in guten Familien sein sollte: Die Erfahrung der Älteren geht nicht vergessen, sondern...  [weiter]

Die japanische Küche in der Lunch-Box: Frisch, vielseitig, saisonal.

Natsume Wegmann, Ernährungsberaterin und -therapeutin, Superfoodleiterin

Die japanische Küche in der Lunch-Box: Frisch, vielseitig, saisonal.

Gesundes Essen über die Gasse? Dass sich dies nicht widerspricht, beweist Natsume Wegmann mit ihrem japanischen Take-Away im Seefeld schon seit einigen Monaten. Die Ernährungstherapeutin möchte Menschen mit der bewussten Ernährung aus ihrer Heimat glücklich machen. Motiviert durch die Erkrankung ihrer Mutter kreiert Natsume gesunde und schmackhafte Menus, die den...  [weiter]

Wohnsiedlung Hornbach

Wohnen im schönsten Quartier der Stadt

Wohnsiedlung Hornbach

Auf dem Areal Hornbach entsteht eine neue Wohnsiedlung mit 125 Wohnungen, 23 Dienstleistungs- und Gewerbeflächen, einem Hort, einer Kindertagesstätte und einem Werkhof. Die beiden Häuser «Nord» und «Süd» liegen an der Ecke Hornbach-/Bellerivestrasse in unmittelbarer Nähe zum Chinagarten und der Seeuferanlage.Das Seefeld mit verschiedenen...  [weiter]

Defekte Elektrogeräte bequem von zuhause aus entsorgen

Electro Recycling Bag: Zürcherinnen und Zürcher können noch bis Ende Jahr vom neuen Abholservice profitieren.

Defekte Elektrogeräte bequem von zuhause aus entsorgen

Steht bei Ihnen das eine oder andere defekte oder nicht mehr gebrauchte Elektrogerät herum? Sie würden es gerne entsorgen, aber irgendwie fehlt die Zeit dazu? Mit dem Electro Recycling Bag von SENS eRecycling wird das nun zum Kinderspiel!Defekte und ausrangierte Elektrogeräte können jetzt noch einfacher entsorgt werden. Zusammen mit der Schweizerischen Post bietet SENS...  [weiter]

KONFEKT The magazine for sharp dressing, drinking, dining, travel and design

Monocle lanciert neues Magazin und baut Redaktion in Zürich aus

KONFEKT The magazine for sharp dressing, drinking, dining, travel and design

Monocle baut das Print-Portfolio aus und lanciert im November «Konfekt» – ein Magazin für stilbewusste Damen. Das Magazin wird in Zürich herausgegeben und erscheint viermal jährlich. Als Ergänzung zum bestehenden Angebot am Zeitungsstand richtet sich «Konfekt» sowohl an die bestehende weibliche Leserschaft von Monocle als...  [weiter]

World Cleanup Day: Das eindrücklichste Fundstück aus dem See ist ein Mini-Elektro-Auto

Halbe Tonne Abfall. Hauptabfallsünder sind offensichtlich die Grossanlässe.

World Cleanup Day: Das eindrücklichste Fundstück aus dem See ist ein Mini-Elektro-Auto

OceanCare, Trash Hero Switzerland, Hydroheart und Tauchsport Käser sammelten am diesjährigen World Cleanup Day, an Land und im Zürichsee, eine halbe Tonne Abfall. Die Organisationen setzten damit ein Zeichen gegen Littering und erreichten ein breites Publikum. Das eindrücklichste Fundstück aus dem See: ein Mini-Elektro-Auto.Am diesjährigen World Cleanup Day haben 218...  [weiter]

Aesthetics Retreat: Rundum wohlfühlen dank Innovation und Herzblut

Beauty-Tipp: Mesotherapie Aesthetics Retreat, Falkenstrasse 4

Aesthetics Retreat: Rundum wohlfühlen dank Innovation und Herzblut

Menschen, Natur und die verschiedenen Facetten der inneren und äusseren Schönheit haben Daniela Graci schon immer fasziniert, und sie dazu bewegt, sich voll und ganz der Beautywelt zu widmen. Mit Aesthetics Retreat tut sie nun genau das: Mit Leidenschaft, innovativen Behandlungsmethoden und jeder Menge Know-How verhilft sie, gemeinsam mit ihrem Team, jeder Kundin und jedem Kunden ihre...  [weiter]

Markthalle. Familienfreundlicher Quartier-Treff. uvm.

«Resident» – a Place to be

Markthalle. Familienfreundlicher Quartier-Treff. uvm.

Vor kurzem hat ein neues Lokal an bester Lage – gleich an der Ecke Dufourstrasse/Kreuzstrasse eröffnet. Der riesige Space hat so einiges zu bieten und nennt sich «resident». Im kulturellen Hotspot, sollen sich verschiedenste Menschen aus dem Seefeld, sowie Besucher und Nachbarn kennenlernen, austauschen, inspirieren, arbeiten und sich wie Zuhause fühlen...  [weiter]

Stilvolle und elegante Brautmode an der Dufourstrasse 131

Bita und Marta, die Inhaberinnen von MABI

Stilvolle und elegante Brautmode an der Dufourstrasse 131

Es ist wohl das emotionalste aller Kleidungsstücke – so etwas wie das «I will always love you» am Kleiderbügel: Das Brautkleid. Gerade deshalb, will es besonders gut gewählt sein. Am besten gelingt dies in angenehmer Atmosphäre und mit einer liebevollen Beratung. Wie das geht, wissen Bita und Marta, die Besitzerinnen der MABI Bridal Boutique, ganz genau.Ganz...  [weiter]

Aus dem Urbanjungle in Belo Horizonte ins blühende Seefeld

Im Gespräch mit Aline Borges, THE FLORIST

Aus dem Urbanjungle in Belo Horizonte ins blühende Seefeld

«Ich finde die Schweiz ist ein gutes Land, um kreativ arbeiten zu können. Wenn man eine Idee hat, kann man es versuchen und es stehen einem alle Türen offen, wenn man sie nehmen will.» Diese Einstellung hat Aline Borges motiviert nach Zürich zu ziehen und hier etwas Neues zu beginnen. Als wir Aline Borges im Seefeld treffen, strahlt sie uns an und führt uns in ihr...  [weiter]

Im Gespräch mit dem amerikanischen Model Hailey Mclaine Outland

Hailey liebt das «Quartierleben» im Seefeld

Im Gespräch mit dem amerikanischen Model Hailey Mclaine Outland

Hailey wuchs in der Nähe von Orlando auf. Mit 17 schwänzte sie einen Tag Schule und begleitete eine Freundin zu einem Casting in Miami. Von einer Modelkarriere hatte sie bis dahin eigentlich nie geträumt, bewunderte eher Sängerinnen wie Stevie Nicks. Eine grosse Überraschung war es deshalb für sie, als die Modelagentur sie sofort unter Vertrag nahm. Ihren ersten...  [weiter]

Hotspot: Dufourstrasse 167

Italien-Feeling in Kreis 8: Foto-Shooting für das Brillenlabel «SEYU»

Die Vespa steht vor der Beauty-Oase von Ana Novotny an der Dufourstrasse 167. Es sind angenehme 22 Grad, die Sonne sucht sich ihren Weg durch das grüne Blätterdach der Allee und malt warme Schattenmuster auf das Pflaster. Beim Foto-Shooting für die Unisex-Sonnenbrille-Kollektion von «SEYU» kam echtes Italien-Gefühl auf. Dolce Vita an der Dufourstrasse. Beim...  [weiter]

Heidi Raff: «Wenn wir nicht am See sind, sind wir auf dem See.»  

Begegnet im SERGE, Seefeldstrasse 202

Heidi Raff: «Wenn wir nicht am See sind, sind wir auf dem See.»  

Es heisst, als Expat sei es schwierig, Leute in Zürich kennenzulernen. Das stimmt nicht, findet Heidi Raff, Creative Director bei einem Touristikunternehmen. Und auch Redaktorin Luise kann dies nicht bestätigen, schliesslich führt sie ganz spontan dieses angenehme Gespräch mit Heidi im Serge.  Zehn Jahre ist es her, als mein Mann und ich von Stuttgart nach Zürich...  [weiter]

Zu Besuch bei Noëlle Simon, Interior Designerin

Unter den Dächern von Zürich: Wohnen im obersten Geschoss

Interior Designerin Noëlle Simon hat sich im Kreis 8 in einem ehemaligen Estrich ein kleines Reich geschaffen. Die gebürtige Bernerin mit zweiter Heimat in Afrika setzt auf den Mix von modernem Design und ethnischen Details, gepaart mit Stücken aus dem bekannten skandinavischen Möbelhaus. Unser Experte Designer und Trend Forecast Gerold Brenner liess sich durch ihre Wohnung...  [weiter]

Dr. Daniela Kleeman: «Als Dermatologin stehe ich immer zu dem, was ich meinen Patienten sage.»

Fachärztin FMH Dermatologie und Venerologie - Seefeldstrasse 214

Dr. Daniela Kleeman: «Als Dermatologin stehe ich immer zu dem, was ich meinen Patienten sage.»

Dass man in der Dermatologie Kompetenz und Ästhetik verbinden kann - dafür ist Frau Dr. Kleeman, mit ihrer Praxis im Zürcher Seefeld, der beste Beweis. Sie praktiziert seit 25 Jahren als Hautärztin, seit 2003 in der eigenen Praxis. Dr. Daniela Kleeman kennt sich mit allen Facetten der Hautmedizin aus. Neben Hautkrankheiten ist die ästhetische Medizin ein Schwerpunkt ihrer...  [weiter]

Diana Baidas: «Beauty ist das Zelebrieren der eigenen Individualität»

Gesichtsbehandlungen. Haarentfernung. Bräunungsdusche. Nagelstudio.

Diana Baidas: «Beauty ist das Zelebrieren der eigenen Individualität»

Das Studio an der Eisengasse 3 in Zürich - gleich neben der Tramhaltestelle Kreuzstrasse - heisst nicht von ungefähr Backstage. Die neue Besitzerin Diana Baidas war Teilnehmerin bei GNTM und hat danach als Model gearbeitet. Diana hat viele Länder bereist und mit spannenden Leuten wie Heidi Klum, Naomi Campbell oder Roberto Cavalli zusammengearbeitet. Als ehemalige...  [weiter]

Luise Pomykaj: «Suburban Nightmare? Niemals»

Begegnet im SERGE, Seefeldstrasse 202

Luise Pomykaj: «Suburban Nightmare? Niemals»

Es war nur ein kleiner Praktikantenlohn, aber er reichte aus für die WG im Seefeld, die ich mit meiner besten Freundin bezog. Wir hüteten die Wohnung zweier Studentinnen, die ein Auslandsjahr absolvierten. Und mehr brauchten wir nicht.   Morgens auf dem Weg zur Arbeit auf der Quaibrücke bewunderte ich das lockende Glitzern auf der Wasseroberfläche, das sanfte...  [weiter]

Diese Kreis 8 Gastronomen verwöhnen dich trotz Lockdown

Take-away oder Home-delivery im Kreis 8

Diese Kreis 8 Gastronomen verwöhnen dich trotz Lockdown

Ob knusprige Pizza, feine Pasta, Signature Poké Bowls, Sushi oder Nenad Mlinarevics Sharing Dishes: Ihr müsst trotz Lockdown nicht kochen und werdet kulinarisch verwöhnt. Wir haben euch eine kleine Liste zusammengestellt, wo ihr die Köstlichkeiten entweder selbst abholen könnt oder sie werden euch direkt nach Hause geliefert. Selbstverständlich werden...  [weiter]

«Eine Sonnenbrille soll nicht nur schön aussehen»

Im Gespräch mit Ali Imren und Tim Bosshardt, Seyu Brillendesigner

«Eine Sonnenbrille soll nicht nur schön aussehen»

Ali Imren und Tim Bosshardt teilen sich nicht nur eine Wohnung in Zürich sondern auch die Liebe zu Design und Ästhetik. Auf der Suche nach einer schönen und bezahlbaren Sonnenbrille fanden die beiden BWL-Studenten eine neue Geschäftsidee: SEYU! Ihre Sonnenbrillen sollen durch ein stilvolles und zeitloses Design überzeugen, bezahlbar sein und vor allem umweltfreundlich...  [weiter]

Nenad Mlinarevic: Food Delivery im Kreis 8

Unterstütze die kleinen lokalen Unternehmen

Nenad Mlinarevic: Food Delivery im Kreis 8

Schwierige Zeiten erfordern kreatives Handeln: Nenad Mlinarevic fand einen Weg, der Corona-Krise zu trotzen. Die Restaurants Neue Taverne und Bauernschänke liefern ab sofort zu Ihnen nach Hause!      Nenad Mlinarevic (Koch des Jahres 2016) hat ein dutzend Gerichte ausgewählt, die vakuumiert per Heimservice zu Ihnen geliefert werden.  Alle Speisen...  [weiter]

Urs Ledermann: «In Zürich vermisse ich das Lachen von Amsterdam und Kopenhagen»

Kreis 8 zu Besuch bei Urs Ledermann

Urs Ledermann: «In Zürich vermisse ich das Lachen von Amsterdam und Kopenhagen»

Man kennt Urs Ledermann als «Immobilien Tycoon». Als «Seefelder». Als «den Mann, der massgeblich daran beteiligt war, das Seefeld vor Jahren bereits in eine andere Zeit zu führen». Als disziplinierten Geschäftsmann mit Visionen und Durchsetzungsvermögen. Als Kunstliebhaber und Ästhet. Und als Mann mit Stil, der Wert auf Höflichkeit...  [weiter]

Arbeiten am See: Günstige Plätze in der ersten Reihe

Räumlichkeiten in der Hornbach Gewerbesiedlung zu vermieten:

Arbeiten am See: Günstige Plätze in der ersten Reihe

Am Hornbach, in vorderster Reihe zum See, erstellt die Stadt eine neue Wohn- und Gewerbesiedlung. Neben 125 Wohnungen, einer Kinderkrippe, einer Schulzahnklinik und einem Werkhof, werden auch 20 günstige Verkaufs-, Arbeits- und Praxisräume vermietet. Damit trägt die Siedlung Hornbach zu einem lebendigen und gut durchmischten Seefeld bei.Die Ladenlokale an der Bellerivestrasse...  [weiter]

Waldis übernimmt Colombo la famiglia

Die neue Geschäftsleitung von Colombo la famiglia

Waldis übernimmt Colombo la famiglia

Mit der Übernahme der Colombo la famiglia AG setzt Waldis seinen Expansionskurs im neuen Jahr weiter fort. Pünktlich zum Jahresbeginn ging das Unternehmen per 1. Januar 2020 an den neuen alleinigen Aktionären Patrick Waldis über. Damit reiht sich ein weiteres Traditionshaus in die wachsende Waldis-Gruppe. Mit der Akquisition werden auch alle 15 Mitarbeitenden von Colombo...  [weiter]

Brigitte Buck Litscher: 20 Jahre Kunstmieten, 20 Jahre Seefeld

Kunst zur Miete: Seefeldstrasse 259

Brigitte Buck Litscher: 20 Jahre Kunstmieten, 20 Jahre Seefeld

2000 – bereits zwanzig Jahre ist das her. Genauso lange wohnt die Künstlerin Brigitte Buck Litscher schon im Zürcher Seefeld. Wie sich das Quartier verändert hat, so hat es auch sie getan; Eine Frau, die mit der Zeit geht und doch zeitlos bleibt.Das schon damals aufstrebende Quartier hat sich in den Jahren sehr verändert und ist nach wie vor in einem stetigen Wandel....  [weiter]

Zahnboutique am Kreuzplatz

Neue Zahnarztpraxis an der Forchstrasse 2

Zahnboutique am Kreuzplatz

Seit dem 1. November kann man sich auf den Zahnarztbesuch in der Zahnboutique an der Forchstrasse 2 direkt am Kreuzplatz freuen. In der elegant eingerichteten Praxis fühlt man sich nicht wie beim Zahnarzt sondern wie in einem Spa. Das zuvorkommende und professionelle Team rund um Dr. med. dent. Madeleine Rainer ist mit viel Herzblut und Geduld am Werk. Bei der Behandlung kommen modernste...  [weiter]

Gilles Bossert - Gastgeber aus Leidenschaft

Neuer Gastgeber im Razzia

Gilles Bossert - Gastgeber aus Leidenschaft

Gilles Bossert ist der neue «Gastgeber» im Razzia. Seit November kümmert er sich um das Wohlergehen der Gäste und leitet den Betrieb. Gilles war bereits früher als Barmann im Razzia tätig. Nach einem Zwischenstopp im Bederhof übernahm er die Geschäftsleitung der Fischstube. Das Restaurant leitete er erfolgreich bis zu seiner Schliessung diesen Herbst....  [weiter]

La Réserve Eden au Lac Zürich eröffnet am 8. Januar 2020

Neuer Hotspot im Kreis 8

La Réserve Eden au Lac Zürich eröffnet am 8. Januar 2020

Gute Neuigkeiten bei Michel Reybier: Am 08. Januar 2020 eröffnet neu das La Réserve Eden au Lac Zurich unter der Leitung von Michael Stühler. Die 40 Zimmer und Suiten, das Restaurant und die Bar wurden vom Designer Philippe Starck komplett neu gestylt und sollen Luxushotellerie auf eine besondere Art und Weise interpretieren. Mit trendigen Gastro-Konzepten,...  [weiter]

Good bye Hotel Steigenberger Zürich. Welcome Ameron Boutique Hotel.

Der Betrieb wurde am 22. Dezember eingestellt. Geplante Wiedereröffnung Ende 2020.

Good bye Hotel Steigenberger Zürich. Welcome Ameron Boutique Hotel.

Das 4-Sterne-Hotel «Bellerive au Lac» gehört zu den bekanntesten Hotels in Zürich und liegt direkt am See, im Zürcher Seefeld Quartier. Als Vertreterin der Eigentümerschaft hatte die UTO Real Estate Management AG die SPG Intercity Zurich AG sowie das auf Hotellerie spezialisierte Architekturbüro Monoplan AG beauftragt, eine neue Betreiberin für das...  [weiter]

Neueröffnung: 
Café Bar Black 1966

Färberstrasse 6

Neueröffnung: Café Bar Black 1966

In den 60er Jahren war das Café Black ein Treffpunkt für Künstler und Kenner. Der Gastronom Christian Studer und sein Team haben in den letzten Monaten das Traditions-Café «Black» an der Färberstrasse 6 komplett renoviert und aufgefrischt. Mitte Dezember haben sie die Türen der Café Bar Black 1966 neu eröffnet. «Mit dem neuen Konzept...  [weiter]

Ana Novotny Hair: Hier trifft Schönheit auf Stil

Beauty-Tipp: Ana Novotny Hair

Ana Novotny Hair: Hier trifft Schönheit auf Stil

Das Seefeld ist um eine Top-Adresse schöner. Die Beautyoase von Ana Novotny an der Dufourstrasse 167 verleiht dem Quartier neuen Glanz. Hier werden nicht nur Haare geschnitten, sondern grosser Wert auf die persönliche Beratung und Kundenpflege gelegt.  «Mich fasziniert natürliche Schönheit. Das widerspiegelt sich in meiner Arbeit und im Ambiente des Salons»,...  [weiter]

Du bist kreativ und suchst einen Arbeitsplatz?

Ladenfläche zu vermieten

Du bist kreativ und suchst einen Arbeitsplatz?

Brigit Aklin ist Goldschmiedin und vermietet per Februar 2020 einen Teil ihres Ladenlokals. Die schönen Räume an der Zollikerstrasse 12 würde sie gerne mit einer kreativen Person teilen - ein/e Goldschmied/in wäre super ist aber nicht zwingend. Die Werkstatt befindet sich an zentraler Lage - Nähe Krieuzplatz - und verfügt über eine gute Infrastruktur. Es stehen...  [weiter]

Gutes und Erlesenes im Hofladen. Kleiner Laden, grosser Genuss..

Delphinstrasse 11 - Samstag 9h - 16h

Gutes und Erlesenes im Hofladen. Kleiner Laden, grosser Genuss..

Der kleine Hofladen im Seefeld ist zu einem Treffpunkt von Freunden guten Essens geworden, die wissen wollen, woher ihre Lebensmittel stammen. Die sorgfältig auserlesenen Produkte werden direkt von kleinen, engagierten Produzenten und Manufakturen bezogen. Unter dem Motto: Regional. Saisonal. Nachhaltig.. aber fein muss es sein,  wird der Quartierladen an der Delphinstrasse 11 von...  [weiter]

«Rudolph´s Holy Moly» ist wieder da - vom 21. Nov. - 21. Dez.

Pop-Up Weihnachtsbar an der Dufourstrasse 43

«Rudolph´s Holy Moly» ist wieder da - vom 21. Nov. - 21. Dez.

Die gemütliche und schrille Pop-up Bar hat sich in den letzten zwei Jahren zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt, und das nicht nur bei den Leuten im Quartier. Darum freuen wir uns, dass die F***ing Crazy Christmas Bar «Rudolph´s Holy Moly» heute ihre Tore an der Dufourstrasse 43 wieder öffnet. Die Gäste dürfen sich wie in den vergangenen Jahren auf...  [weiter]

Liah & Zoe machen Schokolade in der vielleicht kleinsten Schokoladenfabrik der Schweiz!

Kinderbuch von Sarah E. Preisig

Liah & Zoe machen Schokolade in der vielleicht kleinsten Schokoladenfabrik der Schweiz!

Das ist die Geschichte von Liah und Zoe und ihrer eigenen, kleinen Schokoladenfabrik. Ja, Ihr lest richtig – ihrer eigenen Schokoladenfabrik – und das ist möglicherweise die kleinste der Schweiz und vielleicht ist sie ja sogar die kleinste der Welt – wer weiss das schon. Eines ist für Liah und Zoe allerdings sonnenklar: hier wird die beste Schokolade der Welt gemacht....  [weiter]

«Das Seefeld ist gut so, wie es ist.»

8 Fragen an Babette Maeder

«Das Seefeld ist gut so, wie es ist.»

Die Zürcher Künstlerin und Illustratorin Babette Maeder erweckt mit ihren Porzellanfiguren, was sie zuvor zu Papier brachte, zum Leben. In ihrer kleinen Werkstatt im Seefeld fertigt die begabte Kreative die Figürchen allesamt von Hand. Doch das Seefeld dient Babette Maeder nicht nur als Arbeitsort, sondern auch als Zuhause ihrer Familie – und das seit mehreren Generationen....  [weiter]

Willkommen in unserem Kaleidoskop des Komischen

Millers, Seefeldstrasse 225

Willkommen in unserem Kaleidoskop des Komischen

Der Lack ist noch lange nicht ab, aber die Tapete drauf. Und der Apostroph weg. Seit dem 21. September. Mit neuem rotem Vorhang und grossem Fest. Hereinspaziert!  Welche Farbe hat eigentlich Herzblut? Bei uns wohl den ganzen Regenbogen. Jede unserer Kategorien und jede Künstlerin und jeder Künstler, jedes Sofa und jede Lampe und vor allem jeder einzelne Gast sind ein bunter...  [weiter]

Elektronische Spielwaren direkt zu Hause entsorgen? Wir testen eine kühne Idee!

Pilot-Projekt im Seefeld und Schwamendingen

Elektronische Spielwaren direkt zu Hause entsorgen? Wir testen eine kühne Idee!

Anlässlich des International E-Waste Day am 14. Oktober testen die Post und SENS eRecycling die Domizilsammlung von elektronischen Spielwaren in den zwei Regionen Seefeld und Schwamendingen in Zürich. Während zwei Monaten können die defekten Geräte in einem Recyclingbeutel im eigenen Milchfach deponiert werden und die Post überführt diese ins...  [weiter]

Ivano Colombo – einer wie keiner

Exzentriker der Schweizer Interior-Szene

Ivano Colombo – einer wie keiner

Es gibt sie in jeder Branche – die Originale. Menschen die etwas ganz Besonderes an sich haben und aus der Masse heraus stechen. Wenn wir einen Blick in die Schweizer Interior-Szene werfen gibt es ein solches Original: Ivano Colombo.Das erste Möbelstück, das sich der Exzentriker zugetan hatte war ein Sofa von Knoll – unheimlich teuer. Damals hätte Ivano Colombo nie...  [weiter]

«Anstatt das Alter unnatürlich zu bekämpfen, sollten wir einfach «nice» altern.»

HydraFacial by BEAUTY CHECK

«Anstatt das Alter unnatürlich zu bekämpfen, sollten wir einfach «nice» altern.»

HydraFacial gehört zur jüngsten Generation der Hautpflegekonzepte und hat eine neue Ära der Gesichtsbehandlung eingeläutet. Dieses einzigartige, multifunktionale Verfahren befreit die Haut schonend von abgestorbenen Hautzellen und reinigt sie porentief. Anschliessend wird die Haut bis in tiefe Schichten mit einer Kombination aus hochwirksamen Wirkstoffen wie Antioxidantien,...  [weiter]

Höschgasse 53, eine kleine Wellbeing-Oase

Wellness-Tipp: Ice Therapy

Höschgasse 53, eine kleine Wellbeing-Oase

Gesundheit ist unser höchstes Gut – von Kopf bis Fuss. Mit letzterem kennt sich die erfahrene Podologin Francesca Mende bestens aus. Bereits seit über 30 Jahren bietet sie professionelle medizinische wie auch kosmetische Fusspflege in ihrer Praxis im Seefeld an. Ab sofort ist die Fussexpertin aber nicht mehr alleine in der hübschen Praxis an der Höschgasse. Seit kurzem...  [weiter]

Razzia – der Herbst ist eingetroffen

Gastro-Tipp: Neu auf der Razzia Karte

Razzia – der Herbst ist eingetroffen

Auf der Speisekarte im Razzia stehen das ganze Jahr über zahlreiche kreativ zubereitete Gerichte aus regionalen Zutaten, die sich harmonisch mit internationalen Einflüssen verbinden. Die Symbiose aus Altbekanntem und Exotischem sorgt für kulinarische Überraschungen. In der Küche werden ausschliesslich saisonale Produkte und Lebensmittel verwendet, um den respektvollen...  [weiter]

Nach zweijähriger Bauzeit erhalten Anwohner ihre Migros zurück

Neueröffnung Migros Kreuzplatz

Nach zweijähriger Bauzeit erhalten Anwohner ihre Migros zurück

Mit der Fertigstellung des Migros-Neubaus schliesst sich am Kreuzplatz weit mehr als nur eine Baulücke. Am Donnerstag, 26. September, präsentiert sich die neue Migros den Anwohnern und Stammkunden im modernen Gewand – mit vielen neuen Dienstleistungen und Angeboten. Seit je pulsiert rund um den Kreuzplatz das Leben. Vor über 70 Jahren hat die Migros hier eine ihrer ersten...  [weiter]

Haus Flora, wo Moderne auf Geschichte trifft

Ledermann Immobilien: Neuer Wohnraum an der Geranienstrasse 4

Haus Flora, wo Moderne auf Geschichte trifft

Das Haus Flora befindet sich an der Geranienstrasse 4 und erstrahlt nach sorgfältiger Renovierung in neuem Glanz, ohne seinen ursprünglichen Charme verloren zu haben. Jedes Detail wurde sorgfältig geplant und architektonisch umgesetzt. Die 10 charmanten und stilvollen 3 Zimmer-Wohnungen überzeugen mit neuen Küchen und Bädern, sowie einem stimmigen und frischen...  [weiter]

Black Star: Ein Renn-Katamaran fliegt mit über 70 Km/h über das Wasser

Ein Blickfang auf dem Zürichsee

Black Star: Ein Renn-Katamaran fliegt mit über 70 Km/h über das Wasser

Einige haben hin schon entdeckt und sich die Augen gerieben. Was macht ein Renn-Katamaran auf dem Zürichsee. Das Black Star Sailing Team ist bis am 2. Oktober mit ihrem 10 Meter langen und 6 Meter breiten Tragflügel-Katamaran zu Besuch in Zürich. Vor Anker liegt er beim Zürcher Yacht Club am General-Guisan-Quai.Normalerweise ist einer dieser schnellsten Segelrennyachten der...  [weiter]

Neu: Schweizer hochwertiges Kosmetikprodukt «embyou Skin» im Seefeld erhältlich

Beauty Check, Hautpflegeinstitut für medizinische Kosmetik, Lindenstrasse 33

Neu: Schweizer hochwertiges Kosmetikprodukt «embyou Skin» im Seefeld erhältlich

Schönheit ist keine Frage des Geschlechts, sondern eine Frage des Stils. Jede und jeder wünscht sich makellose Haut. Im stressigen Alltag kann es jedoch zur Herausforderung werden, sich angemessen darum zu kümmern. Gut aber, dass es kleine Wundermittelchen gibt, die uns zu strahlend schöner Haut verhelfen. Ein ganz besonderes dieser Art, ist die funktionelle...  [weiter]

Die Gewinnerin kommt aus Zürich und heisst Sandra Lang

SehFelder Sonnenbrillen-Verlosung 2019

Die Gewinnerin kommt aus Zürich und heisst Sandra Lang

Die Gewinnerin unserer Sonnenbrille-Verlosung ist bekannt. Wir gratulieren Sandra Lang aus Zürich ganz herzlich! Sie gewinnt eine Face à Face (Designerbrille aus Paris) gesponsert von SehFELDER Optiker - und konnte diese gestern in Empfang nehmen. Wir wünschen Sandra ganz viel Freude mit der neuen Sonnenbrille und viele sonnige Momente. Herzlichen Dank euch allen, die bei dieser...  [weiter]

Marc Boehrer: «Mit 11 war mir klar, dass ich eines Tages Teil einer klangvollen Welt sein werde.»

Wir trafen den leidenschaftlichen Musiker Marc Boehrer in seinem Lieblingslokal «Totò»

Marc Boehrer: «Mit 11 war mir klar, dass ich eines Tages Teil einer klangvollen Welt sein werde.»

Am Donnerstag, 16. Juni 1988, kurz nach Mittag, fragte mich mein Vater damals, ob ich ihn an ein Konzert in Basel begleiten möchte. Durch seine Freundschaften zu Mitgliedern der Band, durften wir vom Soundcheck auf der Bühne, über Backstage-Erlebnisse bis hin zum Limousinentransport und dem Konzert alles hautnah miterleben. Es war mein erstes Musikkonzert, welches mein Leben...  [weiter]

Lunch am Freitag? Gerne! Schlüssel, 12h? Du reservierst.

Eine Institution. Der Schlüssel.

Lunch am Freitag? Gerne! Schlüssel, 12h? Du reservierst.

Der Grundstein für ein neues Kennenlernen ist gelegt. Um 11h konnte man sich sicher sein - es wird ein perfekter, sonniger Tag mit Temperaturen unter dem Siedepunkt, wie sie momentan herrschen. Die telefonische Bitte, einen Tisch auf der schattenspendenden, charmanten Terrasse zu reservieren, wurde sehr sympathisch bestätigt.  Nostalgie schwingt mit. Der Schlüssel wurde 2006...  [weiter]

Sonnenbrillen 2019: Unauffällig ist vorbei!

Sonnenbrillen Trends präsentiert von SehFelder

Sonnenbrillen 2019: Unauffällig ist vorbei!

Die Formgebung im Sonnenbrillen Jahr 2019 ist spektakulär, dafür sind die Farben unaufgeregt. Es dominieren Farbkombinationen, welche Ton in Ton gehalten sind. Die Trends bei den Formen lassen sich in vier Kategorien aufteilen. Shield Die Schild-Sonnenbrillen zeichnen sich dadurch aus, dass sich das Kunststoffglas über die ganze Front der Sonnenbrille erstreckt. Christian Dior...  [weiter]

Kerstin Hasse: «Melanie Winiger, das wird ein spannendes Gespräch, nur einen Tag vor dem nationalen Frauenstreik.»

Lobby-Gespräche im Opera Hotel

Kerstin Hasse: «Melanie Winiger, das wird ein spannendes Gespräch, nur einen Tag vor dem nationalen Frauenstreik.»

Die Bündnerin Kerstin Hasse hat zusammen mit dem Opera Hotel in Zürich eine Talkreihe lanciert. In der neuen Lobby des Hotels lädt sie zum Lobby-Gespräch. Die 29-jährige Journalistin und Moderatorin will für authentische Momente sorgen und ihr Publikum unterhalten. Wie sie ihren Moderationsstil beschreiben würde? «Ehrlich interessiert, humorvoll und...  [weiter]

«Inspiration ist überall – auf der Strasse, in fernen Ländern und tollen Magazinen.»

Schöner wohnen mit Stefan Fankhauser, Einrichtungsberater bei Colombo la famiglia

«Inspiration ist überall – auf der Strasse, in fernen Ländern und tollen Magazinen.»

Viele Wege führen nach Rom – oder im Fall von Stefan Fankhauser – in die Interior-Branche. Seine Erstausbildung absolvierte der 29 Jährige Burgdorfer nämlich als Florist. Danach zog es ihn zuerst in die Gastronomie ehe er bei der Inneneinrichtung landete. Seit April letzten Jahres bereichert der Quereinsteiger nun das Team von Colombo La Famiglia als passionierter...  [weiter]

Das Sommerwetter zieht die Güsel-Grüsel an

Die Kehrseite der schönen Sommerabende

Das Sommerwetter zieht die Güsel-Grüsel an

Die heissen Temperaturen ziehen viele Abfall-Sünder ans Zürcher Seebecken. Obwohl die Stadt bis zu 60 zusätzliche Abfallcontainer zur Verfügung stellt, lassen viele Menschen ihren Müll trotzdem auf den Wiesen liegen. Das erste Sommerwochenende hat bereits seine hässlichen Spuren hinterlassen. Die heissen Temperaturen von bis zu 30 Grad lockten über die freien...  [weiter]

SehFelder verlost eine trendige Tom Ford Sonnenbrille im Wert von CHF 341.-

Schicken Sie uns eine Email und nehmen Sie an der Verlosung teil.






Schliessen

Willkommen im Kreis 8 ×

Zürich Kreis 8 NewsletterX

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.

zurichkreis8.ch zu Ihren Apps ohne Installation hinzufügen? Schneller Zugriff, immer aktuell.
ja
nein