Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst!»

Im Gespräch mit Fabienne Wernly, Radiomoderatorin bei Energy Zürich

Fabienne Wernly: «Wir sollten lernen, dass es okay ist anzuecken»

Sie ist jung, schön, witzig, mutig und vor allem eins: schlagfertig! Fabienne Wernly bereichert bereits seit fünf Jahren das Team bei Energy Zürich als «Energy Mein Morgen»-Moderatorin. Und tatsächlich ist der Morgen genau ihr Ding – die sensationell gute Laune in der Frühe ist ungefälscht. Die neuzugezogene und frischverlobte Seefelderin...  [weiter]

Ledermann Immobilien AG

Pre-Opening Dufourstrasse 87

Die nachhaltige Entwicklung ihrer Liegenschaften ist der Ledermann Immobilien AG ein grosses Anliegen. Regelmässig werden deshalb geeignete Objekte renoviert oder neue Projekte in Angriff genommen. Alles für den Mehrwert des Mieters sowie der Aufwertung des Quartiers. An der Dufourstrasse 87 - mitten im Seefeld Quartier - entstehen 18 komplett renovierte Wohnungen in unmittelbarer...  [weiter]

8 Fragen an Peter Berkemer, Inhaber Hotel Seegarten und Restaurant Latino

«Ich liebe die Spaziergänge an der Seepromenade - zu jeder Jahreszeit»

Peter Berkemer ist kein unbeschriebenes Blatt. Seit 1989 führt er das «Hotel Seegarten» mit dem «Restaurant Latino». Begonnen hat aber alles mit dem legendären «Blondino». Eine Boutique die dazumal Kultstatus erreichte und von den Jungen Wilden überrannt wurde. Obwohl so ziemlich alles, das Berkemer anfasst zu Gold wird, hält er sich lieber...  [weiter]

Neue Öffnungszeit am Samstag in der Razzia Bar

Razzia Bar: Der Quartiertreffpunkt

Die Macher des Razzia haben ihre Bar zu einem neuen Quartiertreffpunkt umgestaltet, der seine Gäste rund um die Uhr und von früh bis spät empfängt. Die vormalige Weinprobierstube zeigt sich durch eine sanfte Renovation offener und grosszügiger und bietet durch das clevere Sitzkonzept für jede Tageszeit und jedes Bedürfnis das geeignete Setting. Am Morgen wird...  [weiter]

Musikvideo

«marked» – Musik aus dem Seefeld

Es gibt News vom leidenschaftlichen Musiker aus dem Seefeld Mark Eiss, der mit seinem PopProjekt «marked» bereits einige Erfolge verbuchen konnte. Ende August erscheint nun sein neustes Werk «wenn wir gross sind».«Musik ist nicht nur ein Sound, sondern ein Gefühl. Die Sprache ist wiederum zweitrangig und soll verbinden, keine Grenzen ziehen», ist das Motto...  [weiter]

Fashion Guide Kreis 8

«Das Seefeld hat in Sachen Fashion vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst»

Der Kreis 8 und insbesondere das Seefeld ist ein kleines charmantes Quartier für all die, die beim Shoppen nicht auf grosse Ladenketten und uniformierte Mainstream-Fashion stehen. Hier sucht man erfolglos nach H&M, Zara, Mango und co., stattdessen findet man kleine charmante Boutiquen, wo man vielfach noch vom Geschäftsinhaber persönlich bedient wird. Ob Schickes, Ausgefallenes...  [weiter]

Razzia Cinema Dinner: Montag, 3. September

Walser: «Meiner Meinung nach ist «Youth» einer der charmantesten Filme die es überhaupt gibt.»

Am 3. September ist es wieder so weit. Das Restaurant Razzia nimmt für einen Abend wieder seine Ursprungsform an und wird zum Kino. Auf dem Programm steht dieses Mal kein geringerer Streifen als Sorrentinos Meisterwerk «Youth», der von der Seefelderin Anne Walser und ihrer Firma C-Films coproduziert wurde.Im geschichtsträchtigen, ehemaligen Kino wird das Filmschauen zum...  [weiter]

8 Fragen an Walter de Gregorio, selbständiger Berater

«Die Seefelder sind eine Big Family»

Mit seinem nonchalanten Auftreten und einer gesunden Portion Humor hat Walter De Gregorio als ehemaliger Kommunikationschef der Fifa für ordentlich Gesprächsstoff gesorgt. Seit 13 Jahren dient ihm das Seefeld als Zuhause, Rückzugsort und seit er 2016 sein Beratungsunternehmen gegründet hat auch als Arbeitsplatz. Übers Bellevue hinaus zieht es De Gregorio fast nie. Lieber...  [weiter]

Ein Hauch von Istanbul - kleiner Basar an der Seefeldstrasse 55

Fanafillah - Ausflug in den Orient

Der Duft, die Atmosphäre, die hübschen Dinge – bereits beim Betreten des schmucken Geschäfts an der Seefeldstrasse fühlt man sich wie in 1001 Nacht. Seit über 25 Jahren verkaufen Christina Ochsner Çanak und Necati Çanak im Fanafillah auserlesene Produkte aus dem Orient.Eine herzlichere Begrüssung kann man sich wohl kaum wünschen. Das Ehepaar...  [weiter]

Neu an der Seefeldstrasse 40

Süsses im Seefeld – Neueröffnung von WonderWaffel

Vergangene Woche eröffnete an der Seefeldstrasse klammheimlich die erste Zürcher Filiale des erfolgreichen Gastronomiekonzepts «WonderWaffel». Im Angebot stehen leckere, individuell zusammengestellte Waffeln, Shakes, italienisches Gelato und Kaffee.Figurbewusste sind bei «WonderWaffel» definitiv an der falschen Adresse. Alle Schleckmäuler kommen im...  [weiter]

Mach mal langsam!

An den Finder dieses Briefes

Mein Name ist Andreas. Ich sitze gerade mit Vasco, meinem dreijährigen Berner Sennenhund am Steg beim Zürichhorn. Hier sieht man uns im Sommer fast jeden Abend. Der gemeinsame Abendspaziergang am Horn ist ein fester Bestandteil unseres Alltags. Doch irgendwie war ich bis vor zwei Wochen bei diesen Spaziergängen gar nie wirklich präsent.  Es war Routine. Jeden Abend um...  [weiter]

Neues Kaffee im Kreis 8: MAME Seefeld

MAME: «The best coffee is the coffee you like»

Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Das beweisen die zwei Barista Schweizermeister Mathieu Theis und Emi Fukahori im neueröffneten MAME an der Seefeldstrasse. Unter dem Motto: «The best coffee is the coffee you like», helfen die beiden ihren Kunden beim Entdecken ihres ganz persönlichen Lieblingskaffees.Fruchtig, blumig oder vielleicht doch eher schokoladig? Im Mame gibt’s...  [weiter]

Partystimmung im Kreis 8

Residence K: Gute Musik, WM-Public Viewing und diverse Foodtrucks

Residence K ist ein Incubator der elektronischen Musik und urbanen Artisten. Direkt am Zürichsee, mit einem Tonstudio, Ausstellungsraum, Bar & Food-Trucks. Bei kühlen Drinks und coolen Beats lässt sich der Zürcher Sommer so optimal geniessen. Mit etablierten DJs und wechselnden Ausstellungen wird jeder Tag zum Highlight. Und natürlich dürfen da auch die...  [weiter]

Wir lieben das Seefeld

Hans Georg Hildebrandt, Journalist:«Das Seefeld ist sehr familliär und der perfekte Ort, wo unsere Kinder aufwachsen können».

Das Seefeld ist attraktiv für Menschen, die das Stadtleben, die Natur und den See lieben. Als beliebter Ort zum Wohnen und Arbeiten, für Freizeit, Kultur und Erholung liegt das Seefeld voll im Trend. Der traumhafte Blick bei Sonnenuntergang über das Wasser auf die Zürcher «Skyline» ist einmalig! Im Seefeld findet man zahlreiche Quartierläden, ein breites...  [weiter]

Im Gespräch mit der neuen Razzia Restaurantleiterin

Rima Habibullin: «Gastronomen die mit Herz und Leidenschaft dabei sind, kannst du nicht erkaufen»

Passion ist oft der Schlüssel zum Erfolg. Im Fall von Rima Habibullin trifft dies zweifellos zu. Die aufgestellte Gastgeberin bereichert das Razzia seit dem 1. Mai diesen Jahres als Restaurantleiterin, und bringt ganz schön viel Feuer ins Lokal, welches ihr nicht ganz fremd ist.Aufgewachsen ist die gebürtige Russin in Süddeutschland, wo sie schon ganz früh...  [weiter]

15 Jahre Jubiläum Migros Burgwies

Zeitzeuge auf Achse

Die Geschichte der Migros begann rollend: Am Limmatplatz schwärmten 1925 erstmals fünf Verkaufswagen aus – beladen mit Zucker, Kaffee oder Seife. 93 Jahre später schickt die Migros Zürich einen Verkaufswagen der ersten Stunde wieder auf die Strasse. Am 23. Juni kann man den historischen Verkaufswagen bei der Migros Burgwies bewundern.  Gespannt warten interessierte...  [weiter]

Gastro News im Kreis 8: Restaurant Iroquois heisst neu IRO by JACK&JO

Welcome back – Wiedereröffnung vom IRO by JACK&JO

Lange haben wir drauf gewartet nun ist es endlich so weit – das beliebte Restaurant Iroquois feiert am 21. Juni um 16 Uhr seine Wiedereröffnung, und kehrt als «IRO by JACK&JO» zurück ins Quartier. Traurig wars, als im Oktober 2016 bekannt gegeben wurde, dass das Iroquois aufgrund von umfassenden Gebäudeumbauten schliessen muss. Gespannt wurde der Umbau...  [weiter]

Fussball WM in Russland

WM 2018: Public Viewing-Hotspots im Seefeld

Die Vorfreude steigt! Am Donnerstag beginnt die Fussballweltmeisterschaft 2018. Fussball Zuhause schauen ist zwar toll, Fussball in einem Public Viewing zu schauen ist allerdings noch viel toller. Aus diesem Grund verraten wir euch hier unsere Public Viewing-Hotspots im Seefeld, in denen es sich so richtig feiern lässt.Am 14. Juni ist Anpfiff! Dann startet die...  [weiter]

Beauty-Expertin - seit 25 Jahren im Seefeld

Andrea Wiedmer: «Frauen und Männer, die sich in ihrer Haut nicht wohl fühlen, strahlen dies auch aus.»

Schönheit kommt von Innen, gar keine Frage. Nach diesem Mantra lebt und praktiziert Andrea Wiedmer in ihrem Beauty Spa im Zürcher Seefeld. Mit ihren über 25 Jahren Erfahrung im Bereich Kosmetik mit Fokus auf Permanent Make-Up möchte sie vor allem die natürliche Schönheit ihrer Kunden unterstreichen.  Auf den ersten Blick scheint dieser Ansatz aufzugehen: Die...  [weiter]

Sportwagen-Feeling am Utoquai 31

McLaren Summer Boutique mitten im Seefeld - bis mitte August

Am Dienstagabend, 05. Juni 2018, feierte McLaren Summer Boutique Eröffnung. Im Fokus standen dabei nebst den beiden neuen McLaren 720S und McLaren 570S Spider auch ein High-Tech Roboter sowie zahlreiche Gäste.  Die McLaren Summer Boutique wurde in exklusivem Rahmen eröffnet. Die geladenen Gäste konnten die aktuellen Aushängeschilder der britischen Supersportmarke...  [weiter]

Neu im Kreis 8: Signau House and Garden

Eine etwas andere Welt. Zwischen High Society und Zürcher Verlobung

Wo genau ist das nochmal? Signaustrasse. Wo ist die Signaustrasse? Nadja lacht. Eine grossartige Freundin. Nadja Zimmermann schreibt, kocht, bloggt und versteht die Facetten des Lebens. Ich wusste, dass du das fragst. Zollikerstrasse, dann irgendwann gleich links. 10 Minuten von Dir. Ich suche noch einen Parkplatz, bin gleich da.Wie ich Nadja kenne, parkt sie geographisch perfekt, ohne...  [weiter]

Tina's Kolumne: Bach, Bach, Bach...

Hegibach. Mühlebach. Wildbach. Hornbach - Bach...Bach...Bach

Überall im Seefeld heisst es Bach. Wieso hat aber ausgerechnet eine der attraktivsten Wohnlagen der Stadt Zürich, eines der unattraktivsten Gewässer? Weiter oben - wo man den Bach unter anderem als Werenbach, Elefantenbach oder auch Rietbach kennt - zählt das Gewässer zu den wenigen Wildbächen auf Stadtgebiet und ist eine beliebte Erholungsoase. Unter dem Namen...  [weiter]

Neuer Hotspot im Seefeld

Monocle: From London to Seefeld with Love

Erst kürzlich feierte das Monocle Magazin die Eröffnung des neuen Headquarters im Seefeld. Neben Büroflächen für das Nachrichten- und Lifestyle Magazin erschliesst sich dem Gesamtkonzept der«All-Day Destination» auch ein gemütliches Café und ein kleiner Store. Eine Tür weiter findet man seit einiger Zeit übrigens noch...  [weiter]

SehFELDER Optiker Verlosung

Die Gewinnerin kommt aus Horgen und heisst Brigitte Amodio

Die Gewinnerin unserer Sonnenbrille-Verlosung ist bekannt. Wir gratulieren Brigitte Amodio aus Horgen ganz herzlich! Sie gewinnt eine trendige IC Berlin Sonnenbrille im Wert von CHF 480.- gesponsert von SehFELDER Optiker - und konnte diese gestern in Empfang nehmen. Wir wünschen Brigitte ganz viel Freude mit der neuen Sonnenbrille und viele sonnige Momente. Herzlichen Dank euch allen, die...  [weiter]

Sonntag, 1. Juli 12-18h

Patumbahpark Jubiläumsfest – ein Tag für Gross und Klein

Gemeinsam mit Grün Stadt Zürich und dem Heimatschutzzentrum der Villa Patumbah, feiert der «Hammam Basar» am Sonntag, 1. Juli 2018 das fünfjährige Patumbahpark Jubiläumsfest. Freuen darf man sich auf ein feines Picknick mit Mezze und hausgemachten Limonaden aus dem Salon sowie ein vielseitiges Festprogramm mit Überraschungen für Gross und...  [weiter]

Gastro News: Neuer Küchenchef im Razzia

Lutz Reuter: «Jemals etwas anderes machen als Kochen? Kommt nicht in Frage!»

Seit Kurzem steht im Razzia ein neuer Chefkoch hinter dem Herd. Seine Leidenschaft fürs Kochen hat Lutz Reuter schon in die verschiedensten Lokale geführt, aber irgendwie zieht es ihn dann schlussendlich doch immer wieder in die Küchen von Erik Haemmerli.Seine ersten Versuche in der Küche startete Lutz Reuter schon früh. Ein Spiegelei war es, das er als kleiner Junge...  [weiter]

Neueröffnung an der Dufourstrasse 47

Grand Opening «Man’s Place» Zürich

Eine ausgiebige Körperpflege ist schon lange nicht mehr nur Frauensache. Das ganze Programm für schönheitsbewusste Männer gibt’s im «Man’s Place» an der Dufourstrasse im Seefeld. In cooler Location im 60ies-Look bietet das Team von «Man’s Place» seinen Kunden Luxus, Komfort, Stil und natürlich ein ganz persönliches Grooming...  [weiter]

Gastro: Neu im Seefeld - Kreuzstrasse 26

Tagsüber verwandelt sich das «Gainsbourg» ins «Café Odno»

Das Seefeld ist um ein gemütliches Lokal reicher. Seit einiger Zeit verwandelt sich die Eventlocation «Gainsbourg» von 7 bis 17 Uhr ins «Café Odno». Ob zum kleinen Frühstück, zum exotischen Lunch oder zum gemütlichen Kaffeekränzchen – das «Café Odno» ist der ideale Ort dafür. Im Odno gibt’s richtig...  [weiter]

Bionic: EMS Training - Elektromuskelstimulation

Mit positiven Vibes zur Traumfigur in acht Wochen

Fit, sportlich und durchtrainiert wären wir alle gerne. Nur der Weg dort hin ist steinig und vor allem schweisstreibend. Viel leichter und schneller geht’s aber mit dem innovativen Bionic-Training. Die EMS-Technologie basiert auf einem körpereigenen Prinzip: Jede Muskelkontraktion, die der Mensch macht, wird durch einen bioelektrischen Impuls vom zentralen Nervensystem...  [weiter]

Gastro-Talk mit Erik Haemmerli, TV-Koch und Gastrounternehmer

Erik Haemmerli: «Ich stehe auf einfache und authentische Küche»

Bereits seine Erstausbildung absolvierte Erik Haemmerli in der Gastronomie. Mittlerweile ist er ein echter Profi und tief verankert in der Schweizer Gastroszene. Sein neuster Streich ist das Razzia im Zürcher Seefeld, in dem er seit zwei Jahren als Geschäftsführender Partner tätig ist.Er lernte von den Besten: Erik Haemmerli’s Erfolgsstory nahm ihren Anfang nämlich...  [weiter]

Tina's Kolumne: Tramchauffeur

Bernhard Albery, der Tramchauffeur der den Fahrgästen ein Lächeln ins Gesicht zaubert

Es ist ein grauer Montagmorgen im April als am Bahnhof Tiefenbrunnen das 2er Tram einkurvt um die wartenden Pendler abzuholen. Wer Glück hat ergattert sich einen Platz. Die Passagiere scheinen alle in ihrer eigenen Welt zu sein. Die meisten starren in einen Bildschirm, manche blättern durch eine 20Minuten-Zeitung. Die Stimmung ähnelt dem Wetter. Ein freundliches Lächeln habe...  [weiter]

Federleicht durch den Alltag - Methode für Körperform & Haltung

CANTIENICA: Aufrechte Körperhaltung als Basis für Ausstrahlung und Schönheit

Die CANTIENICA®-Methode ist eine intelligente Form von Fitness und das optimale Training für jeden, der nicht nur an Muskelmasse zulegen will, sondern auch mehr Elastizität, eine gute Körperhaltung und Ausstrahlung gewinnen möchte. Mit der CANTIENICA®-Methode erreicht man schneller als mit jedem anderen Training sichtbare Resultate, spürbar mehr Kraft, mehr...  [weiter]

Willkommen im Kreis 8 ×

Zürich Kreis 8 Newsletter

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.