Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst!»
Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten
überzeugen Sie sich selbst!»
«Die Vielseitigkeit und die persönlichen Kontakte machen den Beruf der Hausärztin zu meiner Berufung»

Dr. med. Carmen Bianca Zeller - Praktische Ärztin, FMH Allgemeine Innere Medizin

«Die Vielseitigkeit und die persönlichen Kontakte machen den Beruf der Hausärztin zu meiner Berufung»

med sportiv ist ein vielseitiges Gesundheitszentrum im Herzen des Zürcher Seefelds, das Experten aus den Bereichen Hausarztmedizin, Sportmedizin, Personal Training, Physiotherapie, Sport Mental Coaching, Medizinischer Massage, autogenem Training sowie Präventiv- und Anti-Aging-Medizin zusammenbringt. An der Holbeinstrasse 22 bietet die Einrichtung eine moderne Infrastruktur, die den...  [weiter]

Besuchen Sie «Kreis 8» auf Social Media

Flor Café Bar: Machen Sie es sich bequem im neuen Wohnzimmer des Seefeld-Quartiers

Stilvoll und gemütlich - neuer «Place to be» an der Seefeldstrasse 63

Flor Café Bar: Machen Sie es sich bequem im neuen Wohnzimmer des Seefeld-Quartiers

Im Erdgeschoss des Hotel Seefeld erwartet Sie das Flor Café Bar – ein einladender Treffpunkt für Geniesser. Mit einer Atmosphäre, die das Gefühl eines zweiten Wohnzimmers vermittelt, bietet das Café tagsüber feine Mittagsmenüs und verwandelt sich abends in einen angesagten Apéro-Place. Die erfahrenen Baristas verwöhnen Sie mit einer...  [weiter]

Bisquerie - wo der «Keramikmalerei» keine Grenzen gesetzt sind

Kleines, gemütliches Atelier an der Säntisstrasse 7 / Ecke Fröhlichstrasse

Bisquerie - wo der «Keramikmalerei» keine Grenzen gesetzt sind

In ihrem kleinen, gemütlichen Keramikatelier mit einer einladenden Fensterfront an der Fröhlichstrasse hat Jeannie Bär ihren Traum verwirklicht, einen Ort zu schaffen, an dem die Kreativität frei erblühen kann. Die KursteilnehmerInnen - maximal 8 Personen - wählen ihren ganz persönlichen Keramikrohling, sei es eine Tasse, ein Teller, eine Teekanne, ein...  [weiter]

EM 2024: Unsere Public Viewing-Hotspots im Seefeld!

Fussball EM in Deutschland - lasst den Emotionen freien Lauf!

EM 2024: Unsere Public Viewing-Hotspots im Seefeld!

Die Vorfreude steigt! Am Freitag, 14. Juni um 21h beginnt die Fussball-Europameisterschaft 2024: Deutschland gegen Schottland. Fussball Zuhause schauen ist zwar toll, Fussball in einem Public Viewing zu schauen ist allerdings noch viel toller. Aus diesem Grund verraten wir euch hier unsere Public Viewing-Hotspots im Seefeld, in denen es sich so richtig feiern lässt.Am 14. Juni ist Anpfiff!...  [weiter]

Töpferkurse - bei Mia und Nina der Schnelligkeit des Alltags entfliehen

Voll im Trend: «Töpferei 8008», Eisengasse 9 - mitten im Seefeld

Töpferkurse - bei Mia und Nina der Schnelligkeit des Alltags entfliehen

Das Töpfern ist eine Quelle der Freude, Entspannung und Meditation. Beim Eintauchen in diese kreative Tätigkeit entsteht schnell etwas Schönes und Ästhetisches. Das einfühlsame Ritual im Atelier der «Töpferei 8008» beginnt mit der behutsamen Einführung der TeilnehmerInnen in die Welt des Tons. Sie erkunden achtsam ihre Tonklumpen, spüren die...  [weiter]

Lucien Hervé: Gebautes Licht - Ausstellung bis 24.11.2024

Pavillon Le Corbusier, Höschgasse 8

Lucien Hervé: Gebautes Licht - Ausstellung bis 24.11.2024

Der Fotograf Lucien Hervé (1910–2007) ist bekannt für seine eindrucksvolle Darstellung von Architektur durch die Linse seiner Kamera. Mit meisterhafter Beherrschung von Licht und Schatten haucht er Gebäuden neues Leben ein. Seine minimalistischen Fotografien fokussieren sich auf spezifische Details und Materialien, wodurch er die Visionen der Architekten kraftvoll zum...  [weiter]

Luxuriöse 3.5 Zimmer Attika-Wohnung (160 m2) an der Höschgasse

Wohnen im schönen Kreis 8

Luxuriöse 3.5 Zimmer Attika-Wohnung (160 m2) an der Höschgasse

Exklusive, topmoderne Attika-Maisonette mit grosszügiger Dachterrasse mit atemberaubendem Blick auf den Zürichsee und die Stadt, gelegen im prestigeträchtigsten Viertel Zürichs. Diese Eigentumswohnung bietet höchsten Wohnkomfort mit voll klimatisierten Räumen, einem stilvollen Design-Cheminée und erstklassiger Ausstattung inklusive Weinschrank, Kochinsel mit...  [weiter]

Baur au Lac Vins: Eine bereichernde Oase und ein Treffpunkt für Weinliebhaber beim Tiefenbrunnen

Einladende Location, die die Gemeinschaft aus dem Quartier zusammenbringt

Baur au Lac Vins: Eine bereichernde Oase und ein Treffpunkt für Weinliebhaber beim Tiefenbrunnen

Seit 1844 pflegt Baur au Lac Vins eine tiefe Leidenschaft für die Kunst der Wein- und Spirituosenauswahl. Täglich wird hier mit Hingabe daran gearbeitet, den perfekten Tropfen für jedes Gericht, jeden Anlass und jeden Geschmack zu finden. Jede geöffnete Flasche soll zu einem besonderen Moment für den Kunden werden. Diesem hohen Anspruch wird man nur mit einer...  [weiter]

Während der Rad-WM wird das Seefeld-Quartier praktisch vom Verkehr lahmgelegt

Vom 21. - 29. September 2024 werden mehr als 50 Rennen ausgetragen

Während der Rad-WM wird das Seefeld-Quartier praktisch vom Verkehr lahmgelegt

Vom 21. bis 29. September 2024 finden die UCI Rad- und Para-Cycling-Strassen-Weltmeisterschaften statt. Über einen Zeitraum von neun Tagen werden mehr als 50 Rennen ausgetragen, darunter über 40 Para-Cycling-Wettbewerbe. Zusätzlich werden zwei Volksrennen veranstaltet. Die Stadt Zürich dient als Zentrum dieser Grossveranstaltung, wobei alle Rennen am Bellevue...  [weiter]

Adrien de Haller neuer Hotel Manager im La Réserve, Eden au Lac Zurich 

Back to the Roots

Adrien de Haller neuer Hotel Manager im La Réserve, Eden au Lac Zurich 

Am 6. Mai 2024 kehrt Adrien de Haller zu La Réserve Eden au Lac Zurich zurück, diesmal als neuer Hotel Manager und Nachfolger von Thomas Maechler. Maechler verlässt das Zürcher 5-Sterne-Superior-Hotel nach fast vier Jahren und wechselt zu einer amerikanischen Firma aus Washington DC.Nach seinem Abschluss an der EHL Hospitality Business School in Lausanne begann Adrien de...  [weiter]

«Jedes Objekt ist ein Unikat - jede Form, jedes Muster, jeder Pinselstrich existiert nur einmal»

Tina Huber vor ihrem Shop - Tinamite Ceramics, Dahliastrasse 16

«Jedes Objekt ist ein Unikat - jede Form, jedes Muster, jeder Pinselstrich existiert nur einmal»

Tina Huber ist die kreative Kraft hinter Tinamite Ceramics - einem Keramiklabel aus Zürich, das sich auf handgefertigte und handbemalte Unikate spezialisiert hat. Die Marke verbindet künstlerischen Ausdruck mit Funktionalität und interpretiert das alte Kunsthandwerk auf innovative Weise. Die einzigartigen Objekte von Tinamite Ceramics stehen für Beständigkeit und...  [weiter]

Projekt Vuelo - Geplanter Baustart im Herbst 2024 - Bezug voraussichtlich Frühjahr 2027

Das neue Geschäftshaus soll den Standort aufwerten und beleben

Projekt Vuelo - Geplanter Baustart im Herbst 2024 - Bezug voraussichtlich Frühjahr 2027

Die SBB plant den Bau eines 135 Meter langen Geschäftshauses auf einem etwa 6500 Quadratmeter grossen Areal am Bahnhof Tiefenbrunnen ab Herbst 2024. Gleichzeitig soll der Bahnhofplatz umgestaltet und verkehrsberuhigt werden. Im Erdgeschoss des Gebäudes sind Einzelhandels- und Gastronomiebetriebe vorgesehen, während die beiden darüber liegenden Etagen für Dienstleistungen...  [weiter]

CLOSED präsentiert Frühling/Sommer-Kollektion als Shop in Shop bei «stereo & friends» 

«stereo & friends» Seefeldstrasse 64

CLOSED präsentiert Frühling/Sommer-Kollektion als Shop in Shop bei «stereo & friends» 

Dani ist seit über 20 Jahren eine feste Grösse im Zürcher Kreis 8 und eine Institution in Sachen Mode. Immer wieder überrascht er mit neuen Visionen und Ideen, die nicht nur die Modebewussten im Quartier, sondern auch darüber hinaus begeistern. Mit seinem neuen Ladenkonzept «stereo & friends» bietet er seinen Partnern eine kleine, exquisite...  [weiter]

Frühstück & Brunch im Kreis 8 - wir stellen euch unsere Favoriten vor

Die wichtigste Mahlzeit für den optimalen Start in den Tag - en Guete!

Frühstück & Brunch im Kreis 8 - wir stellen euch unsere Favoriten vor

Der verlockende Duft von frisch gebrühtem Kaffee erfüllt die Luft, begleitet von warmen Brötchen, einem köstlichen Birchermüesli und einer Auswahl an feinen Pancakes oder delikaten Eierspeisen wie pochierten Eiern, Omeletts oder French Toast. Frisch gepresste Fruchtsäfte und eine bunte Auswahl an frischen Früchten runden das opulente Frühstück oder...  [weiter]

B´FLO ZURICH - wo Funktionalität auf gutes Design trifft

Florence Bachofen-Székely mag es stilbewusst und authentisch

B´FLO ZURICH - wo Funktionalität auf gutes Design trifft

Nach ihrer Ausbildung als Fashion Designer an der renommierten Fashion School Marangoni Milano hat Florence Bachofen-Székely ihr aussergewöhnliches Talent bei namhaften Marken wie Hervé Leger Paris, Charles Jourdan, Nina Ricci, Kurz Schmuck, Swarovski und Atelier Avanzar eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Im Jahr 1992 gründete sie mit Flo Accessoires ihre eigene Marke...  [weiter]

Andreas Rumbler: «Im Seefeld ist der Name Programm»

Die Galerie Rumbler ist ein Begegnungsort für jedermann

Andreas Rumbler: «Im Seefeld ist der Name Programm»

Galerist und Kunstvermittler Andreas Rumbler lebt im Kreis 8, dem «Quartier, das Lebensart verkörpert». Er verrät uns, wo man hier quasi im Vorbeigehen Kunst erleben kann, wie jeder Mensch die eigene Leidenschaft für Kulturgenuss weckt und wie sich auch mit kleinem Budget eine ansprechende Sammlung aufbauen lässt. Text: Sherin KneiflWas macht für dich die...  [weiter]

«Im Seefeld haben sich wunderbare Kultorte etabliert»

Nik Bärtsch, Pianist, Kompinist, Musikproduzent, Bandleader und Autor

«Im Seefeld haben sich wunderbare Kultorte etabliert»

Der Musiker Nik Bärtsch hat seine Wurzeln im Seefeld. Hier lernte er nicht nur diverse Instrumente, sondern fand zu seinem eigenen Rhythmus. Für uns hat sich der international gefragte Künstler noch kurz vor seiner Amerika-Tournee Zeit genommen. Ein Gespräch über Meditation, Module, Mode, Melancholie und den Moment.Interview: Sherin KneiflWelchen Rhythmus hat...  [weiter]

Charmantes Ambiente für Meetings und Veranstaltungen für 12 bis 25 Personen

COCOON Boardroom & Executive Lounge

Das charmante 4-Sterne-Superior-Boutique-Hotel Ambassador ist das einzige Hotel in Zürich, das zur exklusiven Vereinigung «Small Luxury Hotels of the World» gehört. Mit 44 Zimmern und Suiten, der «SILK» Lounge und der «VIEW» Rooftop-Terrasse mit Blick auf den See, die Berge und die Altstadt bietet es ein einzigartiges Erlebnis. Ein besonderes...  [weiter]

Zürich Kreis 8-Business Women Event im La Réserve Eden au Lac Zurich

Jutamas Rindlisbacher: «Persönliche Interaktionen fördern tiefe Verbindungen, auch in einer digital dominierten Welt»

50 Frauen aus mehr als einem Dutzend Branchen in einer einzigartigen Location: Der zweite zurichkreis8.ch «Business Women Event» brachte erfolgreiche Geschäftsfrauen mit Bezug zum Seefeld zusammen. So weit, so gut. Noch besser war, dass die edle Ambiance die tolle Stimmung unter den Teilnehmerinnen spiegelte: Das Hotel La Réserve Eden au Lac Zurich hatte in der Bar nicht...  [weiter]

Monocle: Die «All-Day Destination» lädt zum Arbeiten, Kaffeetrinken, Schmökern in Magazinen und sogar zum Einkaufen ein

Dufourstrasse 90: kosmopolitischer Hotspot im Seefeld

Monocle: Die «All-Day Destination» lädt zum Arbeiten, Kaffeetrinken, Schmökern in Magazinen und sogar zum Einkaufen ein

Seit seiner Eröffnung im Jahr 2018 hat das Café Monocle das Seefeld bereichert und sich zu einem Hotspot für Einheimische und Expats entwickelt. An warmen Tagen besticht die Location mit ihrer grosszügigen Terrasse, während sich bei kälteren Temperaturen die Lounge im hinteren Bereich des Lokals als gemütlicher Rückzugsort anbietet. Nur einen Schritt...  [weiter]

Wir lieben die vielfältige asiatische Küche

Gastromonie-Angebot im Kreis 8

Wir lieben die vielfältige asiatische Küche

Entdecken Sie die vielfältige Welt asiatischer Aromen direkt vor Ihrer Tür. Von den modernen Kreationen des Kai Sushi bis zu den stadtbekannten vietnamesischen Gerichten der Brasserie Co Chin Chin, hat unser Quartier gastronomisch einiges zu bieten. Diese neuen Hotspots ergänzen die altbekannten Favoriten wie das exquisite Sushi-Restaurant Ginger, das authentische Misoga und das...  [weiter]

Eisen-Meyer, ein langjähriges Wahrzeichen des Quartiers, muss nach beinahe 90 Jahren seinen Betrieb einstellen

Bald ist Schluss an der Seefeldstrasse 17

Eisen-Meyer, ein langjähriges Wahrzeichen des Quartiers, muss nach beinahe 90 Jahren seinen Betrieb einstellen

In den Regalen des bekannten «Eisen-Meyer», das heute eigentlich unter dem Namen Blattner AG bekannt ist, findet sich eine Vielfalt an Gegenständen und Utensilien: Dübel und Schräubchen, Schleifpapier, Werkzeugscheren, Teekannen, Glühbirnen, Grills - ein bunter Mix von einigen tausend Artikeln auf 200 Quadratmetern. Das Motto des Geschäfts lautet: «Was...  [weiter]

Ob Traditionshaus, Boutiquehotel oder kleines Bed & Breakfast - im Kreis 8 finden Sie das Passende!

Hotel Guide Kreis 8:

Ob Traditionshaus, Boutiquehotel oder kleines Bed & Breakfast - im Kreis 8 finden Sie das Passende!

Egal ob Sie eine Geschäftsreise oder einen Urlaub planen, ob Traditionshaus, Boutiquehotel oder kleines Bed & Breakfast suchen, der Kreis 8 verfügt über eine kleine, attraktive Auswahl an Hotels.Text: Zoran BozanicGeniessen Sie den gemütlichen und entspannten Kreis 8. Kein anderer Kreis in Zürich bietet Ihnen die Vielfalt, welche Ihnen der Kreis 8 bietet. Im Quartier...  [weiter]

Kreislaufwirtschaft: «Mit Leonardo DiCaprio sind wir mit unseren Investitionen im Nachhaltigkeits-Bereich in guter Gesellschaft»

Dr. iur. Guenther Dobrauz-Saldapenna, Mitgründer und Partner des Schweizer Investmenthauses exelixis capital AG

Kreislaufwirtschaft: «Mit Leonardo DiCaprio sind wir mit unseren Investitionen im Nachhaltigkeits-Bereich in guter Gesellschaft»

Sneakers und Teddybären aus ehemaligen Pet-Flaschen, Upcycling-Mode, «Zero Waste»-Läden oder Stahl, der zu 100 Prozent auf Basis von Schrott entsteht: Die Einfälle zur Kreislaufwirtschaft sind so unzählig wie wichtig. Doch neben guten Ideen braucht es vor allem Menschen, die an sie glauben und die Möglichkeiten bieten sie umzusetzen. Guenther...  [weiter]

Osteria Sazio - geniesse Italianità für ein paar Stunden

Angelo, zelebriert die typisch italienische Gastfreundschaft

Osteria Sazio - geniesse Italianità für ein paar Stunden

Wer einen guten Italiener sucht, so ganz schnell über Mittag zum Lunch, geht am besten ins Sazio zu Angelo Fancello. Das Lokal an der Seefeldstrasse 27 kann man nicht verpassen, meist steht ein grosses Weinfass davor, das auch als Stehbar dient. Elf Jahre hiess das Lokal Vipasa, aus einer Laune heraus, oder besser, weil man ohnehin ein paar Änderungen vorgenommen hatte, taufte es Angelo...  [weiter]

«Raum Reolon» begeistert immer wieder mit Neuentdeckungen

Robine Reolon in ihrem Möbelladen an der Seefeldstrasse 81

«Raum Reolon» begeistert immer wieder mit Neuentdeckungen

Seit 2017 wird in der ehemaligen «Apotheke Seefeld» exklusives Interior Design angeboten. Bei der Auswahl der Designerstücke geht die Zürcher Innenarchitektin äusserst sorgsam vor. Von der Selektion der einzelnen Marken - sie setzt gerne auf Neuentdeckungen und Schweizer NachwuchsdesignerInnen - bis zur Ausstellung: Jedes Stück wird mit einem Gespür für...  [weiter]

Ann Perica: «Seefeldstrasse 73 - es war Liebe auf den ersten Blick»

Im Gespräch mit der Schweizer Schmuckdesignerin Ann Perica

Ann Perica: «Seefeldstrasse 73 - es war Liebe auf den ersten Blick»

Ann Perica zog es schon lange in den Kreis 8 bevor sie ihren stilvollen Showroom hier eröffnete. «Meine Zürcher Freundinnen zeigten mir die schönsten Plätze im Seefeld und machten mir das Quartier schmackhaft», erzählt die Bernerin. Nachdem sie aus ihrem Atelier im Kreis 4 ausziehen musste, war es folglich ihre erste Wahl bei der Suche nach einem Ladenlokal....  [weiter]

L’ Atelier de Beauté  by Anne Semonin - das neue Beauty-Hideaway im Seefeld

Balsam für Gesicht, Körper und Seele

L’ Atelier de Beauté  by Anne Semonin - das neue Beauty-Hideaway im Seefeld

Genauso wichtig wie die Pflege des Körpers ist die Pflege des Geistes und der Seele. Sowohl das innere als auch das äussere Wohlbefinden werden im L'Atelier de Beauté by Anne Semonin in der Nussagasse 5 in Seefeld gepflegt, das von Evi Athanasiadou geleitet wird. Nach ihrer Ausbildung als Ernährungsberaterin, Therapeutin für alternative Behandlungsmethoden und...  [weiter]

Schweizer Bildhauer von internationalem Rang

Hermann Haller im Jahre 1940 beim Modellieren in seinem Atelier an der Höschgasse Foto: Schweizerisches Kunstarchiv

Schweizer Bildhauer von internationalem Rang

Hermann Haller war ein Schweizer Bildhauer und Künstler. Er wurde am 23. Dezember 1880 in Bern geboren und verstarb am 26. September 1950 in Zürich. Haller war bekannt für seine Skulpturen, Plastiken und Denkmäler, die Hallers Werke befinden sich heute in vielen in- und ausländischen Museen und Standorten wie dem Kunsthaus Zürich und dem Museum of Modern Art in New...  [weiter]

Kreis 8 Night Shopping:  #supportyourlocal

Das Seefeld hat in Sachen Shopping einiges zu bieten - überzeugt euch selbst

Kreis 8 Night Shopping:  #supportyourlocal

Ein gelungener Abend im Kreise Gleichgesinnter: Das war die erste Zurich Kreis 8 Shopping Night am 5. Oktober. 15 Läden hatten extra für uns von 18 bis 21 Uhr die Türen geöffnet und sich jeweils etwas Besonderes einfallen lassen. Auch das Wetter spielte super mit: Die Cafés, Bars und Restaurant-Terrassen im Seefeld waren frequentiert und viele Neugierige mischten sich...  [weiter]

Modestrom - Plattform abseits des Mainstreams

Im Gespräch mit Bibiana Stoecklin-Bruderer, Inhaberin der Boutique Modestrom

Modestrom - Plattform abseits des Mainstreams

Sie ist eine Institution in Sachen Mode, die weit über das Quartier hinaus Leute anzieht. Bibiana Stoecklin-Bruderer ist Inhaberin der Boutique Modestrom. Zusammen mit ihrer Geschäftspartnerin haben sie vor 16 Jahren den Laden im Seefeld etabliert – zuerst an der Feldeggstrasse und dann an der Seefeldstrasse 110. Damit ging ein Traum in Erfüllung, den sie munter...  [weiter]

«stereo & friends» bietet exklusive Bühne für einzelne Modelabels

Doppeltes Modespiel an der Seefeldstrasse 64/66

«stereo & friends» bietet exklusive Bühne für einzelne Modelabels

Von guten Freunden und Freundinnen kann man nie genug haben. Ein solcher ist «stereo fashion» schon seit 20 Jahren für all jene, die das gewisse Etwas in der Mode tragen und Qualität und den urbanen Chic schätzen. Nun bekommt der etablierte Store an der Seefeldstrasse 66 gleich nebenan Zuwachs. Die neue Boutique heisst «stereo & friends» und...  [weiter]

Benny Furth: «Ein Happy End ist am publikumswirksamsten»

8 Fragen an den Filmexperte

Benny Furth: «Ein Happy End ist am publikumswirksamsten»

Seine Leidenschaft fürs Kino entflammte vor 75 Jahren und lässt ihn bis heute nicht los. Benny Furth zählt zu den bekanntesten Filmkritikern der Schweiz, sass einst Alfred Hitchcock, Harrison Ford oder Sophia Loren gegenüber und auch schon in der Publikumsjury des Zurich Film Festival ZFF. Der 91-Jährige ist im Kreis 8 zu Hause, wo wir ihm beim Kaffee 8 Fragen gestellt...  [weiter]

Kreis 8 Night Shopping:  #supportyourlocal

Das Seefeld hat in Sachen Shopping einiges zu bieten - überzeugt euch selbst

Kreis 8 Night Shopping:  #supportyourlocal

Den speziellen Reiz des Seefelds machen auch die individuellen Läden aus, deren Besitzer mit Passion und Gespür für das Besondere ihr Sortiment zusammenstellen. Wir finden diese Frische und Dynamik, die Dank der vielen, oft neuen Boutiquen, Concept Stores, Feinkostläden oder Interior-Stores das Quartier belebt, toll. Darum haben wir den Wunsch wahrgemacht, nach unserem Summer...  [weiter]

LABEL17: Life is better on a bike

Kostenlos Fahrräder mieten und den Kreis 8 entdecken - LABEL 17 Brotgasse 3

LABEL17: Life is better on a bike

Wie lässt sich eine Stadt am schönsten erkunden? Auf dem Velo, natürlich. Was in den Sommerferien noch Alltag war, hält nun auch im Zürcher Kreis 8, dem Seefeld, Einzug: die Umgebung entspannt auf dem Velo kennenlernen. Dies nicht etwa mit Miet-Fahrrädern, sondern mit den stilvollen SIECH-Velos. Damit lassen sich im Zürcher Seefeld unbekannte Gassen, versteckte...  [weiter]

Pariser Flair im Zürcher Seefeld - Utoquai 55

Rivoli - Ein Begegnungsort für Mode, Design, Gastronomie, Kultur und «The French Art of Travel»

Nach der erfolgreichen Präsentation der jüngsten Schweizer Mode am 4. September im Zürcher Kunsthaus öffnete das Pop-up RIVOLI am 8. September 2023 im Zürcher Seefeld seine Tore. Während acht Wochen verbindet der Mode Suisse Car Partner DS Automobiles Kunst, Kultur, Mode sowie Design und lädt zu aussergewöhnlichen Themenabenden in einzigartiger Kulisse mit...  [weiter]

Im Parkhaus Utoquai gibt es einfache und individuelle Lösungen für E-Auto-Fahrerinnen und -Fahrer im Seefeld ohne eigene Ladestation

Elektroautos: einfach laden, statt lange suchen

Im Parkhaus Utoquai gibt es einfache und individuelle Lösungen für E-Auto-Fahrerinnen und -Fahrer im Seefeld ohne eigene Ladestation

Die Zahl der Elektroautos, die auf Schweizer Strassen unterwegs sind, steigt seit einigen Jahren stark an. Gerade in den Städten, wo der Platz knapp und die Mietdichte hoch ist, sind jedoch viele Immobilien noch nicht mit Ladesäulen ausgerüstet. Hier springt die AMAG Gruppe in die Bresche und bietet Fahrerinnen und Fahrern von Elektroautos ohne eigene Lademöglichkeit eine...  [weiter]

Kai Sushi: 5 Standorte und über 100 MitarbeiterInnen - neu auch an der Seefeldstrasse 40

Amit Shama-Levaillant: «Zufriedene Mitarbeiter leisten bessere Arbeit und machen unsere Gäste glücklich»

Im Mai 2023 eröffnete die erfolgreiche Restaurantgruppe Kai Sushi an der Seefeldstrasse 40 einen weiteren Standort - chic und exklusiv. Zürich Kreis 8 hat mit dem charismatischen Gründer Amit Shama-Levaillant über seinen Werdegang, seine Unternehmensphilosophie und die Geheimnisse seines Erfolgs gesprochen. «Love your people»: Amit ist mit seiner Herzlichkeit und...  [weiter]

«If one day I meet a fairy godmother, I will ask her for a small, nice apartment in Seefeld.»

Met at the Monocle Shop & Café: Julia Pala

«If one day I meet a fairy godmother, I will ask her for a small, nice apartment in Seefeld.»

My name is Julia. I was born in Warsaw and lived in Amsterdam before coming to Switzerland. I've been living idyllically in the countryside outside of Zurich for almost a year now and enjoy the train ride to Zurich every morning. The district 8 is a small, charming quarter that despite its manageable size has a lot to offer – the lake, many parks, little farm Wynegg with a fantastic view...  [weiter]

Die Bauarbeiten haben begonnen - Beauty-Villa verschwindet aus dem Quartier

Ihre Tage sind gezählt

Die Bauarbeiten haben begonnen - Beauty-Villa verschwindet aus dem Quartier

An der Bellerivestrasse, Ecke Feldeggstrasse liegt das Waechter-Areal. Der Name stammt von einem aus den 60er Jahren erstellen Flachbau und einer Holzscheune im Innenhof. In den Gebäuden war früher die Karl Waechter AG tätig. Anstelle der in die Jahre gekommenen Gebäude entstehen zwei moderne Wohngebäude mit 43 Wohnungen, 3 Ateliers sowie attraktiv gestalteter...  [weiter]

Unsere Lieblingsrestaurants für Genuss im Freien

Bei warmen Temperaturen sehr beliebt - Essen im Freien geniessen

Unsere Lieblingsrestaurants für Genuss im Freien

Im Sommer zeigt sich aufs Schönste, warum der Kreis 8 das Lieblingsquartier vieler Zürcherinnen und Zürcher ist. Bei bestem Wetter und noch besserer Laune trifft man sich auf der Terrasse, im Hof oder Garten eines Restaurants. Auf dem Tisch konkurrieren Negroni Sbagliato und der ewig angesagte Aperol Spritz um den Titel «beliebtester Drink». Die Begleitung ist in...  [weiter]

Neuer Deputy General Manager im La Réserve, Eden au Lac Zurich 

Livia Waser, zurück an alter Wirkungsstätte

Neuer Deputy General Manager im La Réserve, Eden au Lac Zurich 

Seit 1. Juli 2023 ist Livia Waser als Deputy General Manager mit Fokus F&B Operations zurück im Team des La Réserve Eden au Lac Zurich. Die im 2021 vom Wirtschaftsmagazin «Bilanz» gekürte Restaurant Managerin des Jahres wird sich an der Seite von General Manager Thomas Maechler einbringen und das Team unterstützen. General Manager Thomas Maechler:...  [weiter]

Chäslaube mit neuer Führung

100-jährige Erfolgsgeschichte an der Seefeldstrasse

Chäslaube mit neuer Führung

Die renommierte Käseinstitution ChäsLaube im Herzen des Zürcher Seefelds erlebt einen Wandel. Per 1. Juli 2023 haben Leandra Kunz, Marc Lilljeqvist und Stephan Schaub die Geschicke des traditionsreichen Käseladens übernommen. Nach 23 erfolgreichen Jahren übergeben die bisherigen Inhaber, Heinz und Katharina Eggimann, das Zepter an Ihre Nachfolger.Heinz und Katharina...  [weiter]

In dieser Küche wird nicht einfach gekocht, nein, hier wird gezaubert!

Gastro-Tipp: Restaurant Gandria, Rudolfstrasse 6

In dieser Küche wird nicht einfach gekocht, nein, hier wird gezaubert!

Unzählige internationale Einflüsse und regionale Unterschiede machen die italienische Küche zu etwas Besonderem. Zu den wichtigsten Merkmalen gehört die Verarbeitung von natürlichen und qualitativ hochwertigen Zutaten. Und genau das zeichnet das kleine eher versteckte 16 Gault-Millau-Punkte-Restaurant «Gandria» aus. Hier isst man nicht nur gut, hier fühlt...  [weiter]

Chefsache - optimistische Einstellung und klarer Fokus

Im Gespräch mit Rajko Babovic, CEO der Somapharm AG

Chefsache - optimistische Einstellung und klarer Fokus

Für den CEO einer Firma, die unter anderem die Notfallmedizin mit ihren innovativen Produkten beliefert, ist der Alltag in der Regel ganz schön aufreibend. Dem Druck hält Rajko Babovic gelassen stand. Für die Herausforderungen im Job ist er gerüstet. Sein Familienzuhause hat der Vater von zwei Kindern im Seefeld gefunden. Für ihn ist der Kreis 8 der Ort, wo er immer...  [weiter]

Gutes und Erlesenes im Hofladen. Kleiner Laden, grosser Genuss.

Der HOFLADEN im Seefeld, Delphinstrasse 11 - Samstags 9h - 13h

Gutes und Erlesenes im Hofladen. Kleiner Laden, grosser Genuss.

Der kleine Hofladen im Seefeld ist zu einem Treffpunkt von Freunden guten Essens geworden, die wissen wollen, woher ihre Lebensmittel stammen. Die sorgfältig auserlesenen Produkte werden direkt von kleinen, engagierten Produzenten und Manufakturen bezogen. Unter dem Motto: Regional. Saisonal. Nachhaltig - aber fein muss es sein. Der Quartierladen ist ein kleines Bijou und wird mit viel...  [weiter]

Im Gespräch mit dem Seefelder «Bueb» David Marquardt - Architekt & Interior Designer

Ein Spaziergang zu alten und neuen Seefelder Ikonen

«Das Seefeld ist für mich ein Ort, wo man alte Freunde trifft», sagt David Marquardt. Er ist nicht nur im Quartier geboren und aufgewachsen; mit MACH, seinem Büro für Architektur und Interior Design, zeichnet er sich für den Lieblingstreffpunkt der Expats im Quartier verantwortlich. Nun kommen weitere stilvolle Interiors - unter anderem im eindrücklichen...  [weiter]

8 im Kreis 8: Architekturbüros

Sie sind verantwortlich für lebenswerten Wohnraum und Traumhäuser

8 im Kreis 8: Architekturbüros

Wenig anderes prägt ein Quartier so sehr wie die Gebäude, die ihm ein Gesicht geben. Von futuristischen Betonbauten über Einfamilienhäuser im Einklang mit der Natur bis zur Überbauung für ein soziales Miteinander über Generationen hinweg. Wir spazieren nicht nur mit offenen Augen durchs Seefeld sondern richten den Blick für einmal auf die...  [weiter]

Wer hat den Schönsten?

Bei warmen Temperaturen sehr beliebt - Essen im Freien geniessen

Wer hat den Schönsten?

Egal ob Garten, Hof oder Terrasse, Hauptsache draussen, sagen sich viele, die das Essen bei warmen Temperaturen im Freien geniessen möchten. Ob gross oder klein, rustikal, gemütlich oder luxuriös, wir suchen das Lokal mit dem schönsten Outdoor-Bereich. Bitte schicken Sie uns ein Foto Ihres Lieblingslokals an redaktion@zurichkreis8.ch oder via...  [weiter]

Kreuzstrasse 24 - räumlich und zeitlich massgeschneiderte Arbeitsplätze

Resilient: «Office on demand» ist mehr als herkömmliches Co-Working

Die neue Art zu arbeiten ist gekommen, um zu bleiben. Die Anforderungen ans Büro verändern sich weiterhin rasant. Zeitgemässe Workplaces bieten nicht nur perfekt vernetzte mobile «Business-Stationen», sondern auch Zonen zum Rückzug sowie Möglichkeiten für Meetings, Präsentationen, Austausch. Und vor allem für Begegnungen – auch mal ganz...  [weiter]

Samora Bazarrabusa aka Oibel 1 bringt Farbe in den Alltag

Ledermann Management AG - «Kunst am Bau», Seefeldstrasse 75

Samora Bazarrabusa aka Oibel 1 bringt Farbe in den Alltag

Zu Ihrem Leitsatz «Leben auf höchstem Niveau» gehört für die Ledermann Management AG nebst individuell idealem Wohnraum auch eine reizvolle Umgebung. Etwas, das Auge und Geist erfreut. Und vor allem Freude bereitet. Darum ergänzen in den Liegenschaften der Ledermann Gruppe auf die Architektur abgestimmte Werke von namhaften Künstlern das Gesamtbild. Philipp...  [weiter]

Green World Diamonds - Steine bester Qualität, die man sich leisten kann

Umweltfreundliche Diamanten - Labordiamanten - Lab Grown Diamonds

Green World Diamonds - Steine bester Qualität, die man sich leisten kann

Ressourcen schonend, nachhaltig und sozial verträglich – so sollen Produkte heute sein. Und wenn dann noch der Preis stimmt, fällt die Entscheidung umso leichter. Die Schmuckstücke vom jungen Seefelder Brand Green World Diamonds erfüllen all diese positiven Eigenschaften: Sie sind mit laborgezüchteten Diamanten aus Recyclinggold gefertigt und Made in Switzerland....  [weiter]

Expat Story: «Last year on April 2nd, just before our daughter’s 1st birthday, we opened DRAFT. and Kreis 8 officially became our full time home.»

Happy couple, Toby and Bara - thank you Tinder.

Expat Story: «Last year on April 2nd, just before our daughter’s 1st birthday, we opened DRAFT. and Kreis 8 officially became our full time home.»

We are Bara and Toby. We met for the first time on April 26th 2019 and little could we imagine that our daughter Luna would be born exactly on that day two years later, during the second year of the pandemic. I am originally from Prague, Czech Republic, and Toby is from Kitzbühel, Austria, but we met here. I took a leap of faith to come work to Zurich after living in London, Berlin and...  [weiter]

Ausstellung: Der Modulor – Mass und Proportion, 21. April - 26.11.2023

Pavillon Le Corbusier, Höschgasse 8

Ausstellung: Der Modulor – Mass und Proportion, 21. April - 26.11.2023

Die Suche nach Idealmassen und einem universell anwendbaren Proportionssystem beschäftigte Le Corbusier (1887–1965) sein Leben lang. Die Ausstellung illustriert seine leidenschaftliche Recherche, zeigt Vorbilder aus der Natur wie Schneckengehäuse oder Mineralien, aber auch Referenzen aus der Kunstgeschichte von der Gotik bis heute. Höhepunkt dieser Suche ist die Entwicklung...  [weiter]

Sugaring: Eine uralte Tradition etabliert sich neu im Seefeld

Sugaring & Bodyflow by Agi, Seefeldstrasse 134

Sugaring: Eine uralte Tradition etabliert sich neu im Seefeld

Glatt und streichelzart soll unsere Haut sein. Gerade jetzt, wo die Badesaison vor der Tür steht. Agnes «Agi» Schrader bietet nicht nur Abhilfe bei störenden Härchen. Eine Sugaring-Behandlung bei der Depiladora (Kosmetikerin für Haarentfernung) und Massagetherapeutin ist zugleich Balsam für die Seele. Die gebürtige Hamburgerin hat sich mit Haut und Haaren...  [weiter]

Das neue Hotel Ambassador - Flaggschiff der Meili Selection Hotels

An der Falkenstrasse 6 wird «Living History» zelebriert

Das neue Hotel Ambassador - Flaggschiff der Meili Selection Hotels

Das Warten hat sich gelohnt. Nach 26 Monaten Umbauzeit feierten 300 Gäste die Wiedereröffnung des 4*-Superior-Ambassador Hotel im Seefeld. Das Haus ist Teil des geschichtsträchtigen Utoschlosses. Die beeindruckende Historie hat auch die aufwändige und liebevolle Renovation geleitet: Das Interior-Konzept der Innenarchitektin Ina Rinderknecht interpretiert subtil die Zeit um...  [weiter]

SAVA Training: Trainiere achtsam deinen Körper - er wird dir mit guter Gesundheit danken

Personal Training: Spare dir Zeit und Frust, indem du das Richtige richtig machst.

SAVA Training: Trainiere achtsam deinen Körper - er wird dir mit guter Gesundheit danken

Wer sich auch nur einmal dem Zauber einer Ballettvorführung hingegeben hat, dessen Herz wird noch lange von den Sprüngen, Drehungen und Hebefiguren erfüllt sein. Und ganz heimlich wünscht sich jede Person im Publikum, ihr Körper könne ähnliche Kunststücke vorführen, so als wären die Gesetze der Schwerkraft ausgehebelt. Zwei ehemalige...  [weiter]

From Recife via Amsterdam and New York to Zurich Seefeld

Expat Aline Melo, Interior Designer, Dkore

From Recife via Amsterdam and New York to Zurich Seefeld

Hello, my name is Aline. I’m from Brazil, but my little story starts in Amsterdam. Having been born and raised in Recife, the so-called Brazilian Venice, I was excited to be visiting Europe for the first time. But that particular day – 14th of September in 2010 – it was cold and rainy. So after having strolled through the narrow alleys of Amsterdam all afternoon, I was drenched...  [weiter]

Russo - Quartierladen, Take-Away und täglicher Treffpunkt in einem

Der kleine Quartierladen bereichert das Seefeld

Russo - Quartierladen, Take-Away und täglicher Treffpunkt in einem

Der «Russo» ist ein äusserst einladender Quartierladen mit liebevoll kuratiertem Sortiment. Nach 20 Jahren in Hottingen zog er Ende 2022 ins Seefeld – mit frischem Schwung, altbewährter Herzlichkeit und Qualität. Schon nach wenigen Wochen treffen sich an der Ecke Seefeld- / Feldeggstrasse Schülerinnen und Schüler, Familien, Geschäftsleute und...  [weiter]

stereo fashion: Mode für Individualisten, kein banaler Mainstream

Kleine, feine Boutique an der Seefeldstrasse 66

stereo fashion: Mode für Individualisten, kein banaler Mainstream

Drei Mal bin ich an der Seefeldstrasse 66 vorbeigegangen, bin vor den grossen Schaufenstern stehen geblieben und habe mir fest vorgenommen, beim nächsten Mal in den Laden zu gehen, denn ein bisschen Zeit muss man dafür haben. Gemerkt habe ich mir die Boutique nicht nur wegen des Namens «stereo» - der offensichtlich deshalb gewählt wurde, weil es Mode für Damen und...  [weiter]

«I’ve created a wonderful new life in Seefeld and don’t see myself leaving anytime soon!»

Expat Nadia Riepenhausen, Senior Communications Lead, The Adecco Group

«I’ve created a wonderful new life in Seefeld and don’t see myself leaving anytime soon!»

I’m originally from Zimbabwe and have lived in Switzerland for 13 years. I moved to Seefeld in 2021 in the midst of the pandemic, after spending many years living in Zug in the countryside. Covid changed my life dramatically - I changed jobs, got divorced and started a new life here in Seefeld. Living in Seefeld has been a game changer for me! I was so lucky to find my beautiful...  [weiter]

2.5 Zimmer-Wohnung (63 m2) mit Gartensitzplatz an der Arbenzstrasse

Wohnen im schönen Kreis 8

2.5 Zimmer-Wohnung (63 m2) mit Gartensitzplatz an der Arbenzstrasse

Das Seefeld im Kreis 8 (Riesbach) der Stadt Zürich ist ein beliebtes Wohn- und Geschäftsquartier am rechten Ufer des Zürichsees. Sehenswürdigkeiten sind die grosszügigen Park- und Quaianlagen mit verschiedenen Skulpturen, dem Chinagarten und dem letzten vom Architekten Le Corbusier entworfenen Gebäude. Weiter zu erwähnen sind die beiden Seebäder...  [weiter]

Acht im Kreis 8: Adventsstimmung tanken und Weihnachtszauber nach Hause holen

Editorials' Choice - Inspiration für Advents- & Weihnachtszeit

Acht im Kreis 8: Adventsstimmung tanken und Weihnachtszauber nach Hause holen

In diesen vier Wochen sparen wir nicht an Glanz, sondern an Zurückhaltung! Ein Bummel durchs Seefeld führt zu den Läden, die Dekorationen drauf haben – ob glamourös oder natürlich schlicht. Sie verführen dazu, auch in den eigenen vier Wänden Akzente zu setzen – mit Design, Objekten, Möbel, Kränzen oder Schmuck. Lassen Sie Ihrer...  [weiter]

Misoga - Wo traditionelles Essen die Hauptrolle spielt

Wenn koreanisch, dann Misoga - Drahtzugstrasse 5 (am Hegibachplatz)

Misoga - Wo traditionelles Essen die Hauptrolle spielt

Die asiatische Küche gilt generell als gesund, so auch die koreanische. Vielfältige Gemüsesorten und kurze Kochzeiten garantieren eine leichte, vitamin- und mineralstoffreiche Ernährung. Entsprechend dürfen die beliebten Klassiker wie Dolsot-Bibimbap, Bulgogi, Jokbal, Kimchi Jjigae und Mandu auf der Speisekarte nicht fehlen. Wer feines und authentisches, koreanisches...  [weiter]

Herzlichen Glückwunsch an Marco Ortolani

Italienischer Charme in Zürich

Herzlichen Glückwunsch an Marco Ortolani

Marco Ortolani - Executive Chef des La Réserve Eden au Lac Zurich - wurde für das Restaurant Eden Kitchen & Bar vom französischen Restaurantführer Guide Michelin mit einem Stern ausgezeichnet. «Dieser Stern ist die Belohnung für die langjährige Arbeit eines unglaublich leidenschaftlichen Teams und die Vision eines Unternehmens, das Luxus wirklich neu...  [weiter]

Mumi, Vollblutgastronom und Vollblutseefelder neu im Razzia

Mike Gut verstärkt sein Team im Razzia

Mumi, Vollblutgastronom und Vollblutseefelder neu im Razzia

Im Razzia tut sich was. Und besser könnte die Geschichte der Institution an der Seefeldstrasse nicht weitergehen als mit einer Barlegende an Bord. Ab 27. September übernimmt Mumin «Mumi» Jasari die organisatorische Leitung von Restaurant und Bar. Damit ergänzt er die Truppe rund um Geschäftsführer Philipp Brockmann in bester Weise.«Er ist das letzte...  [weiter]

Restaurants: acht im Kreis 8

Editorials' Choice - die besten Italiener im Kreis 8

Restaurants: acht im Kreis 8

Kennen Sie jemanden, der italienisches Essen nicht gern hat? Eben! Die Küche schmeckt nicht nur jeder und jedem, sie eint Generationen und das zu jedem Anlass. Wir sind da natürlich keine Ausnahme und haben unsere Lieblingsitaliener – von bodenständig bis edel – in der Umgebung aufgelistet: acht im Kreis 8.Text: Sherin KneiflOb Sie mit einem Teller Pasta alla...  [weiter]

«Das Leben ist zu kurz. Mach es süss!»

Felicia Ludwig – Pâtissier des Jahres 2022 GaultMillau Schweiz

«Das Leben ist zu kurz. Mach es süss!»

Felicia Ludwig ist amtierende Patissière des Jahres. Die Auszeichnung, verliehen von der Gourmetbibel GaultMillau, gab ihr das entscheidende Quantum Selbstvertrauen, sich nun mit ihrer Passion selbständig zu machen. Seit kurzem ist die 40-Jährige im «Razzia» im Seefeld und sorgt von morgens bis abends für Gaumenfreuden. Wir trafen sie vor der...  [weiter]

Das Resident Zürich gehört offiziell zu den schönsten Eventräumen der Schweiz

Schweizweit beliebte Event Location

Das Resident Zürich gehört offiziell zu den schönsten Eventräumen der Schweiz

Das finden Veranstalter*innen und Besucher*innen gleichermassen und verleihen der Location im Seefeld das Prädikat «Herausragend». Der Swiss Location Award® ist seit 2016 das wichtigste Gütesiegel der Eventbranche. In diesem Jahr haben 28 346 Veranstalter*innen, Besucher*innen sowie eine unabhängige Fachjury entschieden, dass das Resident Zürich sich das...  [weiter]

Und, erkennst du jemanden?

We are Seefeld. People & Brands.

Wir lieben das familiäre Flair im Seefeld. Und für uns lebt es von den Menschen mit ihren vielfältigen Ideen und dem besonderen Elan, diese auch umzusetzen. Einige von ihnen begleiten wir schon lange, andere haben wir gerade neu entdeckt. Um euch die Gesichter hinter den Brands näherzubringen, haben wir ein paar unserer Kunden und Partner besucht.«Die People und Brands...  [weiter]

SehFelder verlost eine trendige Tom Ford Sonnenbrille im Wert von CHF 341.-

Schicken Sie uns eine Email und nehmen Sie an der Verlosung teil.






Schliessen

Willkommen im Kreis 8 ×

zurichkreis8.ch zu Ihren Apps ohne Installation hinzufügen? Schneller Zugriff, immer aktuell.
ja
nein

Zürich Kreis 8 Newsletter

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.