«Das Zürcher Seefeld hat vieles zu bieten - und darüber möchten wir berichten!»

Mit VIP-Tickets des Hotel Ambassador: Sophie K. Demirtas und Susanne Bertheau mit den Hollywoodstars auf dem grünen Teppich

Das 11. Zurich Film Festival wurde mit Hollywood-Stars wie Jeremy Irons und Dev Patel eröffnet. Auf dem Grünen Teppich mit dabei: Die Gewinnerin der VIP-Tickets des Hotel Ambassadors, Sophie K. Demirtas, die mit ihrer Freundin Susanne Bertheau diesen Abend in vollen Zügen genoss. Sehr gefallen hat Sophie K. Demirtas die Eröffnungsrede von Bundesrat Alain Berset, er sei charmant und witzig gewesen, der Eröffnungsfilm war überaus spannend, die After Party im Globus auf drei Stockwerken umwerfend. Hollywood passe ganz gut zu Zürich!


Geniessen die tolle Stimmung auf der Dachterrasse des Hotel Ambassador, Partner des Zurich Film Festival: Ariane Dross, Sophie K. Demirtas, Susanne Bertheau und Zoran Bozanic

Der Eröffnungsfilm «The Man Who Knew Infinity» erzählt die unglaubliche Lebensgeschichte von Srinivasa Ramanujan, einem autodidaktischen Mathematikgenie aus Indien. Der Film mit Dev Patel und Jeremy Irons in den Hauptrollen basiert auf dem gleichnamigen Roman von Robert Kanigel und zeichnet das Leben eines der wichtigsten Mathematikers des 20. Jahrhunfert nach. An der Premiere waren der Regisseur Matthew Brown, Roduzent Edward R. Pressman und die Darsteller Jeremy Irons, Dev Patel, Devika Bhise und Stephen Fry anwesend.

September 2015


Zürich Kreis 8 Newsletter

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.




Schliessen