«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst!»

Adventszeit und die Suche nach dem passenden Geschenk

Geschenkideen für die Adventszeit

Die Adventszeit ist die Zeit des besinnlichen Beisammenseins und des gemeinsamen Feierns – aber auch die der stressvollen Suche nach dem idealen Geschenk. Persönlich soll es sein und viel Freude bereiten. Das Kreis 8-Team möchte Sie von der stressvollen Suche verschonen und stellt Ihnen 12 Geschäfte aus dem Quartier vor, die Ihnen jeweils zwei originelle Geschenkideen...  [weiter]

Schöner Wohnen:

Deko-Inspiration: Mit Kerzen bringt man Stimmung in die dunkle Jahreszeit!

Luciana Kaurinovic, Beraterin Dekor & Accessoires: «In der eigenen Wohnung soll man sich wohlfühlen, es soll gemütlich aussehen. Dazu benötigt man neben Möbeln auch passende Wohnaccessoires. Erst diese machen aus einer Wohnung eine gemütliche Wohn-Oase. Mein Tipp: Kerzen. Kerzen in bunten Windlichtern sorgen für eine romantische Atmosphäre - egal ob...  [weiter]

Schöner Wohnen:

Deko-Inspiration: Kissen kann man nie genug haben!

Sabrina Letra, Beraterin Dekor & Accessoires: «Es gibt doch nichts bequemeres als ein Kissen. Ich liebe es mit verschiedenen Kissen zu dekorieren, denn sie sorgen für ein gemütliches Ambiente zum Wohlfühlen und Geniessen. Kissen bringen Wärme und geben dem Raum Seele. Für eine echte Wohlfühloase nimmt man am Besten viele Kissen, in unterschiedlichen...  [weiter]

«frohsinn» Concept Store:

Inspiration für das Aussergewöhnliche, Ausgefallene und Fröhliche

Der Concept Store «frohsinn» soll Inspiration für das Aussergewöhnliche, Ausgefallene und Fröhliche sein. Claudia Silberschmidt, Innenarchitektin und Inhaberin des Concept Stores, lässt sich auf ihren Reisen und Messebesuchen inspirieren und möchte ihre Entdeckungen und Trouvaillen weiter geben und mit anderen teilen. Claudia Silberschmidt: «Ich will...  [weiter]

Shopping-Tipp:

Anderswo bietet ein Shopping-Erlebnis der besonderen Art - klein, fein, exklusiv.

Im Januar 2015 begann die Reise von Jacqueline Marty und Karin Müller ins «Anderswo». Wie der Name bereits verrät, trifft man im Zürcher Concept Store auf ein Sortiment an Kleidern, Accessoires, Keramik, Kunst und Möbel, welches im Umkreis von Zürich einzigartig ist. Das Angebot reicht von internationalen Designern und Bloggern, wie etwa Anine Bing aus Los...  [weiter]

Ausstellung:

Afshin Le Bon präsentiert «Upper Class» Jeans in der Residence K im Hafen Tiefenbrunnen

Afshin Le Bon, Creative des Project K’s und Kopf hinter dem Brand Upper Class, hat sich der hohen Qualität im Bereich der Mode, insbesondere der Raw Denim Jeans, verschrieben. Seine Jeans bestehen aus robusten 11 bis 14 Unzen Japan Raw Denim und werden in Italien in feinster Handarbeit gefertigt. Diese ganz besonderen Jeans haben definitiv das Zeug zur Lieblingsjeans, da sie durch...  [weiter]

Atelier Zürich:

Entspannte Stimmung an der Fröhlichstrasse - ein Hauch von Frankreich

«atelier zürich» steht für moderne und emotionale Innenarchitektur «Made in Switzerland». Die Referenzen reichen von Privatkunden über Hotels, Restaurants und Bars bis hin zu Commercials. Das sechsköpfige Team wird von Claudia Silberschmidt, Inhaberin, Innenarchitektin und Kreativchefin, geleitet. An der Fröhlichstrasse 54, im hinteren...  [weiter]

Footwear

Must have for Puma fans: Court Star

Court Star Crafted Sneaker:  Dieser Schuh von Puma Tennis ist die Verkörperung klassischer Sportlichkeit schlechthin und passt perfekt sowohl zur geliebten Trainingshose als auch zum High-End-Anzug. Die Sportmode von Puma steht für den höchsten Qualitätsanspruch: Handgearbeitetes Leder mit Elementen aus Twill, Perforationen für bessere Atmungsaktivität,...  [weiter]

Fashion-Tipp: Midi-Seidenkleid im Lagenlook von INTROPIA

Hoss INTROPIA: «Unsere Kleider sind nicht nur hübsch, sie sind ein Statement – sie zeigen die Seele ihrer Trägerin.» Dieser Philosophie ist INTROPIA, das Trendlabel aus Madrid, seit der Gründung durch Constantino Hernandez im Jahre 1994 treu geblieben und begründet die Erfolgsgeschichte des Labels, das sich über die Mode hinaus bemerkbar macht und sich...  [weiter]

Made in Switzerland - Swiss Design

«feel better than good» ist die ideale Garderobe für Büro, Freizeit und den Koffer

Für Designermode muss man nicht zwingend nach Paris, Mailand oder New York reisen. Manchmal liegt das Gute so nahe - im Kreis 8! Das Schweizer Label der Designerin Andrea Welti hat einen Shop an der Seefeldstrasse, bietet schlichtes, zeitloses Design und die Stoffe zeichnen sich durch hochwertige, langlebige und pflegeleichte Materialien aus. Stella Zeco, eine langjährige Kundin meint:...  [weiter]

Stilsicherer Auftritt:

Runder. Bunter. Gemischter. So präsentieren sich die Sonnenbrillen im Jahr 2016.

Runder: Die Formen werden immer runder und erinnern an die Zeit Ende der 70iger Jahre. Bei den neuen Sonnenbrillen sind viele Variationen der runden Formen anzutreffen. Grosse Formen sind immer noch «en vogue».Bunter: Die Pastellfarben, welche im letzten Jahr häufig zu sehen waren, weichen kräftigen Farben. Die Sonnenbrillen aus Kunststoff sind oft mehrfarbig. Auch die...  [weiter]

Hotspots by Clifford Lilley:

Der neue Guide für den Kreis 8

Aufgrund der zahlreichen Leseranfragen haben wir uns entschlossen, einen kleinen, selektiven Kreis 8 Guide zu erstellen, den wir fortlaufend weiter entwickeln werden. Besuchen Sie unseren neuen Zürich «Kreis 8 Guide» und lassen Sie sich von den kleinen Ateliers, Shops, Bed & Breakfast, Design Hotels, Restaurants, Beauty-Oasen, etc. überraschen. Zudem stellt Ihnen...  [weiter]

Styling by «Room of Design»

Björn von Rotz ist Coiffeur, Visagist und Inhaber von «Room of Design» Hair and Make-up. Er stylt regelmässig die Models an Fashionweeks in Berlin, Paris und Mailand, und frisierte bereits die Frauen für die Werbeplakate von Vivienne Westwood und für eine gesamte Modestrecke der Zeitschrift «Elle» – um nur einige seiner Referenzen zu nennen....  [weiter]

Style Shoot mit Vera Ley

Die People-Fotografin Vera Ley lichtet spontan für zurichkreis8.ch-Style Sandra Hässig ab. Als Kulisse für dieses improvisierte erste Photo Shoot unter freiem Himmel diente ein Offroader an der Seefeldstrasse. Sandra: «Das Shooting war echt enspannt und witzig. Hat Spass gemacht für Vera vor der Linse zu stehen, sie hat ein gutes Auge für Details und vermag...  [weiter]

gahi! sagt Adieu

Seit 2011 führten die zwei gelernten Damenschneiderinnen Seraina Gattiker - steht für ga - und Karin Hirschbühl - steht für hi - ihren kleinen Laden an der Feldeggstrasse 53. Aber damit soll es nun bald vorbei sein, am 19. März schliesst das Kreativatelier die Türe. In die Zukunft blicken die zwei Damen mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Der Grund der...  [weiter]

Garcia: «Ich bin Fotograf aus Leidenschaft»

Die Kunst der Fotografie entdeckte ich zwar erst vor ein paar Jahren, meine Tätigkeit als Tänzer und Choreograph half mir allerdings rasch, meinen ganz eigenen Stil zu finden – der sich im übrigen in meinen Bildern in ausgeprägter Form und autarken Inszenierungen wieder findet. Ich mag dabei Experimente einzugehen und Barrieren zu brechen und suche auch den Austausch mit...  [weiter]

EJO Cosmetics - Purified by Nature

Wahre Anti Aging-Naturwunder: Naturbasierte Stammzellen aus Schweizer Äpfeln schützen und stimulieren die Vitalität der Hautzellen, die die Alterungsprozesse unserer Haut steuern. Der Uttwiler Spätlauber, eine wegen seines leicht bitteren Aromas selten gewordene Apfelsorte, zeichnet sich durch lange Lagerfähigkeit ohne Aromaverlust oder Runzligwerden aus. Diese...  [weiter]

Vintage, Home & Design: «Einzelstück» eröffnet im Seefeld einen zweiten Store

«Einzelstück» steht für echte, restaurierte Vintage-Möbel mit Patina - kein «shabby-chic». Die Gebrauchsspuren der originalen Vintage-Möbel und Wohnaccessoires machen die Stücke nicht nur einzigartig, sie erzählen auch spannende Geschichten. Das laufend wechselnde Sortiment besteht ebenso aus speziellen Accessoires, Schmuck, Taschen, Schals...  [weiter]

Was trägt Mann diesen Herbst?

Die kühlere Jahreszeit ist nicht mehr fern. Wir zeigen Ihnen hier ein paar Teile die Sie bei kühlen Temperaturen warm halten. Die Männermode wird mutiger und verspricht eine coole neue Herbst/Winter-Saison. Modische Mäntel haben Kapuzen oder Stehkragen, die Anzüge bestechen durch eine konsequent schlanke und zugleich entspannte Linie und bunte Schals peppen das Leben auf...  [weiter]

Herbst/Winter Kollektion @ stereo fashion

Ich shoppe, also bin ich. Dieser Satz spricht wohl den meisten Frauen aus der Seele. Doch wo bekommt man in Zürich eigentlich die richtig stylischen Teile abseits des Mainstreams von Bahnhofstrassee und Co.? Die Antwort heisst: stereo fashion. Chic und urban – das Lebensgefühl im Seefeld par excellence –, so präsentiert sich die Mode bei stereo. Hier eine kleine Auswahl...  [weiter]

Färberstrasse 31: Hair & Beauty Hideaway

An der Färberstrasse 31 im Zürcher Seefeld dreht sich alles um Hair and Beauty. In der kleinen feinen Beauty Oase - geführt von der Hairdesignerin Ilaria Visconti - hat sich seit kurzem Sandra Bögli eingemietet. Mit ihrer Philosophie «B you. B unique.» kümmert sie sich um das Hairstyling ihrer Stammkundschaft. Sandra: «Wir sind ein super Team und...  [weiter]

Schmuck-Atelier «mirDesign» in der Mühle Tiefenbrunnen

«mirDesign» heisst das schlicht und stilvoll eingerichtete Geschäft, das im August in die Mühle Tiefenbrunnen gezogen ist. Unter dem Motto: Schönes schmückt, produziert die Schmuckdesignerin Mireille Lalive d’Epinay in ihrer Werkstatt handgemachte Einzelstücke. Nebst edlem Schmuck findet man hier die Kollektion der deutschen Modedesignerin Christine...  [weiter]

Eine Liebesgeschichte ist Gold wert.

Liebe ist unbezahlbar, sie ist nicht käuflich und hat darum auch keinen Preis. Aber sie ist Gold wert. Es kommt deshalb nicht von ungefähr, dass der Mensch Liebe seit jeher mit edlem Metall und wertvollen Steinen in Form von Schmuck in Verbindung brachte. Die Aufgabe des Juweliers ist es, dieses Gefühl von Glück und Emotionen kunstvoll zum Ausdruck zu bringen. Mit viel...  [weiter]

Zu Besuch bei Colombo la famiglia

Die Marke Colombo, das sind Ivano Colombo, Karin Bollinger und Peter Kern. Die Geschichte begann vor etwas über dreissig Jahren im Seefeld auf dem Areal der Mühle Tiefenbrunnen. Wer sich neu einrichten – oder auch ausrichten – wollte, kam nicht darum herum, bei Colombo vorbeizuschauen, sich inspirieren zu lassen, das eine oder andere Stück gleich zu kaufen, oder, so wie...  [weiter]

Mit Mia Moa macht dekorieren Spass und jahrelang viel Freude.

Das kleine schmucke Einrichtungsatelier an der Helenastrasse 9 muss man einfach besucht haben. Auch, wenn man gerade mal nichts einzurichten hat. Die vielen kleinen Trouvaillen inspirieren, eignen sich als liebe Mitbringsel oder Genschenk an sich selber. Die Atmosphäre im Atelier ist wie ein gemütliches Schneuggen in einem Magazin für schöner Wohnen, der Small Talk mit Rita...  [weiter]

Wenn aus einem «Hello» eine kleine Shopping-Tour wird, dann ist man im Seefeld.

Eigentlich wollten sich die Freundinnen nur zu einem kleinen Small Talk treffen, sie sehen sich ja nicht jeden Tag, nur alle zwei Wochen einmal, aber wenn, ja, dann ist es oft ein fröhliches Drunter und Drüber. Das war auch letzten Samstag so, ein Wort gab das andere, Thema Eins waren natürlich die kleinen Frauengeheimnisse, die allerdings beim Thema zwei, der neusten Mode, ganz...  [weiter]

Der Schweizer Künstler Reto Messmer aus New Mexico zu Besuch im Kreis 8

Der Schweizer Bildhauer und Maler Reto Messmer wohnte hierzulande zuletzt im Seefeld, bevor er 1994 nach Taos in New Mexiko auswanderte. Der erfolgreiche Künstler hat uns bei seiner letzten Reise in die alte Heimat besucht und stand uns spontan für ein Fotoshooting bei stereo fashion zur Verfügung.  Fotograf: Zoran Bozanic, Juni 2015

Von der internationalen Modewelt in die Boutique an der Seefeldstrasse 66.

Patrick Ebnöther ist Geschäftsführer der Wearhouse Fashion Trade GmbH. The Wearhouse ist eine Fachhandelsagentur im gehobenen Fashion-Segment, und in der Branche dafür bekannt, künftige Modetrends frühzeitig zu erkennen. Patrick Ebnöther gehört mit seiner über dreissigjährigen Erfahrung zu den alten Hasen der Branche. Um auf diesem Niveau...  [weiter]

Miss Tom Ford by SehFelder

Herzlichen Glückwunsch an Melissa Cisana! Melissa Cisana hat unsere Verlosung gewonnen und ist nun stolze Besitzerin einer trendigen Tom Ford Sonnenbrille, die vom SehFelder Optiker gesponsert wurde.April 2015

Zürich Kreis 8 Newsletter

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.




Schliessen