Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst!»

Von der internationalen Modewelt in die Boutique an der Seefeldstrasse 66.

Patrick Ebnöther ist Geschäftsführer der Wearhouse Fashion Trade GmbH. The Wearhouse ist eine Fachhandelsagentur im gehobenen Fashion-Segment, und in der Branche dafür bekannt, künftige Modetrends frühzeitig zu erkennen. Patrick Ebnöther gehört mit seiner über dreissigjährigen Erfahrung zu den alten Hasen der Branche. Um auf diesem Niveau mitspielen zu können, muss er sowohl umsatzstarken Labels wie auch Nischenprodukten oder sogenannten Newcomern die optimale Plattform bieten. Seine Partner unter den Herstellern und Distributoren sucht er darum sehr selektiv aus.  

Wir trafen Patrick Ebnöther an seinem Arbeitsplatz, einem grandiosen, loftartigen Showroom mit Seesicht. Patrick zeigte uns die neusten Kollektionen aus seinem Portfolio. Es sind Labels wie Stone Island, Barena, Circolo 1901, Nabholz, Mason's, Caliban, White Siviglia - uvm. In diesem Factory-Ambiente gab uns Patrick nicht nur einen Einblick in seine Arbeitswelt, er verstand es auch, uns mit seinem Enthusiasmus für die grosse, weite Modewelt zu begeistern. 

«Der Circolo 1901 Jersey Blazer ist Pionier des formell informellen Looks.» Patrick Ebnöther 

Patrick Ebnoether, Wearhouse Shooting, Circolo 1901

Den Italienern ist es gelungen, den Blazer zu revolutionieren. Mit einem informellen Material, nämlich einem Sweatshirt-Stoff, der sehr anspruchsvolle und komplexe Verarbeitung voraussetzt, haben sie einem formellen Kleidungsstück einen einzigartigen Tragkomfort verliehen. Man trägt einen Blazer und fühlt den Komfort eines Sweatshirts. Oder wie es die Italiener sagen: Easy Jacket.

Zuerst werden einzelne Teile - Taschen, Ärmel, Revers, etc. - von geschulten Näherinnen angefertigt und erst am Schluss wird der Blazer zusammen genäht. Einige versuchen Circolo zu kopieren, allerdings ohne Erfolg und mit hohem Qualitätsunterschied.

Das Produkt spricht stilbewusste Träger jeden Alters an, die bereit sind, CHF 350.- bis 450.- für ein solches Jacket zu bezahlen. Nebst Blazer sind auch Mäntel, Hosen und (Polo)-Shirts erhältlich.

Patrick Ebnoether, Wearhouse Shooting, Circolo 1901

Patrick Ebnoether, Wearhouse Shooting, Circolo 1901

Patrick Ebnoether, Wearhouse Shooting, Circolo 1901

Wer sich von der Frühjahr-/Sommer-Kollektion überzeugen möchte, der lässt sich die hochwertig verarbeitete Ware in der «stereo fashion» Boutique zeigen.

stereofashion Seefeldstrasse 66, 8008 Zürich

Text: Zoran Bozanic
Fotos: Roman Balikowski

Juni 2015


Zürich Kreis 8 Newsletter

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.




Schliessen