Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst!»

Kolly Gallery

John «JonOne» Perello: Following My Path, 19. April - 12. Mai

«Your own mythology, the urban legend that you associated with your name, you wrote it, you painted it.» (John «JonOne» Perello)

Das Leben ist eine lange Reise durch selbstidealisierenden Visionen sowie Momente der Unsicherheit und Dunkelheit. Den eigenen Weg zu verfolgen ist eine Lebensaufgabe, die Hingabe, Leidenschaft und Disziplin verlangt. In John «JonOne» Perellos Einzelausstellung mit dem Titel Following My Path gibt der Künstler einen Einblick in seinen persönlichen Werdegang, welcher von visionären Träumen sowie zerstörerischen Zweifeln geprägt war. Energetische, kryptische und polychrome Leinwände sind das Markenzeichen von John «JonOne» Perello. Vielschichtigkeit und ein dicker Pinselduktus zieren seine grossformatigen und expressiven Bilder. Tief verwurzelt in der Graffiti-Szene der 1980er Jahre nutzte er die Besessenheit des taggings zu seinem Besten. John «JonOne» Perellos künstlerische Essenz liegt in der Wiederholung seines tags, seiner Unterschrift sowie seines Namens und schliesslich verfolgte er so seinen eigenen Weg.

KOLLY GALLERY AG
Seefeldstrasse 56
8008 Zürich
www.kollygallery.ch


Zürich Kreis 8 Newsletter

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.




Schliessen