Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst!»

Färberstrasse 6

Neueröffnung:
Café Bar Black 1966

In den 60er Jahren war das Café Black ein Treffpunkt für Künstler und Kenner. Der Gastronom Christian Studer und sein Team haben in den letzten Monaten das Traditions-Café «Black» an der Färberstrasse 6 komplett renoviert und aufgefrischt. Mitte Dezember haben sie die Türen der Café Bar Black 1966 neu eröffnet. «Mit dem neuen Konzept soll das Café wieder ein In-Lokal und Szenentreff werden. So wie es in den 60ern eins war.» Christian Studer, Geschäftsführer.

Ab Januar geht’s richtig los – tagsüber Café und am Abend eine Bar. Am Morgen eine Tasse Kaffee geniessen und am Abend einen Cocktail. Wer also gerne stressfrei frühstückt, kann dies im neuem Café von 7 bis 15 Uhr machen. Snacks wie Flammkuchen, Plätti oder Toast gibt es von 11.30 bis 19 Uhr. Während der Mittagszeit wird Suppe, Salat und Pasta angeboten. Am Abend trifft man sich nach der Arbeit auf ein, zwei Drinks in guter Atmosphäre. Samstags und Sonntags bleibt das Lokal geschlossen.

Wer Lust hat, eine Zürcher Institution neu zu erleben ist von Montag bis Freitag an der Fäberstrasse 6 genau richtig.

Redaktion: Anja Lapcevic

Cafe Bar Black 1966, Zurich Seefeld Kreis 8

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 07h - 19h
Sa & So geschlossen

Adresse:

Café Bar Black1966
Färberstrasse 6
8008 Zürich

Dezember 2019


Zürich Kreis 8 NewsletterX

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.