Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst!»

Pre-Opening Kirchenweg:

Exklusives Wohnen im edlen Stil der 60er Jahre

zürichkreis8.ch war für euch am Kirchenweg Pre-Opening dabei und konnte ein paar Stimmen und Eindrücke einfangen. Michael Müller, CEO Ledermann Immobilien: «Wir haben das Potenzial von diesem wunderbaren Gebäude an dieser herausragenden Lage von Beginn an erkannt, und waren überzeugt, dass hier mit dem richtigen architektonischen Konzept Wohnen auf...  [weiter]

Billig war nie ein Wettbewerbsvorteil.

Ein Plädoyer für mehr Freude an einem guten Produkt.

Man könne hinsehen und hinhören wo man wolle. Auf dem Markt drehe sich heute alles um den Preis. Selbst das günstigste Angebot sei vielen zu wenig attraktiv, das billigste müsse es sein. Ob sich das rechne, müsse schliesslich jeder selber wissen. Ökonomisch und auch ökologisch präsentiere sich die Bilanz allerdings anders. Über die Beschaffung von...  [weiter]

Hideaways im Kreis 8

Die grünen Wohnräume, ihre Traumwelten - Veganes und vergrabene Liebsschwüre

Für viele Menschen sind Pärke mehr denn Grünflächen. Im Vorbeigehen sind sie eine Wohltat fürs Auge und das Gemüt. Und für alle, die sich ein kleinbisschen Zeit nehmen und darin verweilen, sind sie Oasen der Erholung, vielleicht sogar der Besinnung. Es gibt solche, die hören dem Gezwitscher der Vögel zu, andere bevorzugen Musik aus Kopfhörern. Es...  [weiter]

Shopping-Tipp:

Anderswo bietet ein Shopping-Erlebnis der besonderen Art - klein, fein, exklusiv.

Im Januar 2015 begann die Reise von Jacqueline Marty und Karin Müller ins «Anderswo». Wie der Name bereits verrät, trifft man im Zürcher Concept Store auf ein Sortiment an Kleidern, Accessoires, Keramik, Kunst und Möbel, welches im Umkreis von Zürich einzigartig ist. Das Angebot reicht von internationalen Designern und Bloggern, wie etwa Anine Bing aus Los...  [weiter]

Videobeitrag:

Unterwegs im Kreis 8

So klein der Zürcher Kreis 8 auf Google Maps erscheinen mag, so gross sind die kleinen Welten, die sich hier auftun. zürichkreis8.ch ist auf dieser Welt täglich unterwegs und erzählt über Geschehnisse und Leute, die etwas zu sagen haben oder etwas sagen möchten
, über Geschäfte und interessante Angebote, über Beobachtungen und Ansichten....  [weiter]

Veranstaltung:

Open Air Cinema Zürich - Opening Night

Das älteste Kino unter freiem Himmel ist wieder zu Gast am Zürihorn. Seit bald 30 Jahren lebt das «Kino am See». Vor einzigartiger Kulisse liefert es jedes Jahr ein besonderes Filmerlebnis in einem stimmungsvollen Ambiente. Eröffnet wurde die diesjährige Open-Air-Kino-Saison mit der Vorpremiere der irischen Komödie «Sing Street». Bei nicht gerade...  [weiter]

Gastro:

Breakfast-Tipp: Café Kornsilo

Das modern urbane «Café Kornsilo» hat die Mühle Tiefenbrunnen neu belebt und kulinarisch bereichert. Das seit April eröffnete Lokal erstrahlt im einzigartig schlichten Raum mit rohem Beton und grossen Fenstern. Hier heisst die Devise «vom Einfachen das Gute». Die Auswahl ist klein und das Angebot wurde von den Betreibern sorgfältig ausgesucht....  [weiter]

Dani macht mit «Gelati am See» Menschen glücklich!

Ein Spaziergang an der Seepromenade ist jedes Mal von neuem ein erholsames Vergnügen, ein bisschen wie Ferien, gut für Geist und Seele. Es lohnt sich, dafür grosszügig Zeit einzuplanen, und wer das nicht kann, soll sich die Zeit einfach stehlen! Wer dann noch der Verführung erliegt, im Vorbeigehen bei Dani Kissling ein Gelato mitzunehmen, der tut sich etwas besonders...  [weiter]

Miriam Marino macht das schönste Frühlingsfoto im Kreis 8!

Miriam Marino hat hat für ihr Foto «Segelboot am Zürichsee» von unseren Lesern die meisten Stimmen (22.5%) bekommen und gewinnt somit den Wettbewerb: Schönstes Frühlingsfoto im Kreis 8. Miriam hat einen Gutschein im Wert von CHF 250.- gewonnen und kann nun in einem Restaurant ihrer Wahl ein Nachtessen geniessen. Wie wir erfahren haben, ist Miriam Marino Italienerin...  [weiter]

Fashion-Tipp: Midi-Seidenkleid im Lagenlook von INTROPIA

Hoss INTROPIA: «Unsere Kleider sind nicht nur hübsch, sie sind ein Statement – sie zeigen die Seele ihrer Trägerin.» Dieser Philosophie ist INTROPIA, das Trendlabel aus Madrid, seit der Gründung durch Constantino Hernandez im Jahre 1994 treu geblieben und begründet die Erfolgsgeschichte des Labels, das sich über die Mode hinaus bemerkbar macht und sich...  [weiter]

15 Jahre lang verkündete ich als Tagesschau-Moderatorin der Nation die News des Tages

Beatrice Müller über Beatrice Müller

Lange ist’s her: Ich war stolz auf meinen Velo-Solex. Mit ihm fuhr ich als langhaarige, wild gelockte Göre zur Schule, auch bei Regen und Nebel. Sieben Jahre lang besuchte ich die Mittelschule im Schulhaus Feldegg. Und jetzt, nach vielen Jahren, bin ich zurück. Nicht in der Schule, aber in meinem geliebten Seefeld. Aus der langhaarigen Göre ist eine Journalistin geworden....  [weiter]

Gernot Draxler ehemals Gandria zu Gast im Stefs Freieck

Lassen Sie sich vom 5. bis 23. April im Steffs Freieck kulinarisch verwöhnen. Die Idee ist, dass die beiden Köche Gernot Draxler (14 Gault Millau) und Stefan Wieder (13 Gault Millau) ihre beiden Küchen zusammenführen und für Sie ein Erlebnis der besonderen Art kreieren. Gernot Draxler und seine Frau Regula Draxler führten das Restaurant Gandria 12 Jahre mit...  [weiter]

Spontane Treffen sind oftmals die Besten!

Auf der Seepromenade haben wir unsere zurichkreis8.ch-Leserin Tessy Ciardo getroffen. Sie ist bei der Agentur Branders Executive Strategic Assistant to the CEO. Wie immer gut gestylt und sympathisch hat sie uns für ein Fotoshoot inspiriert. Wir danken Tessy Ciardo für ihre Spontanität.Fotograf: Zoran Bozanic, April 2016

Exklusives «Room of Design» Styling zu gewinnen!

Björn von Rotz ist Coiffeur, Visagist und Inhaber von «Room of Design» Hair and Make-up. Er stylt regelmässig die Models an Fashionweeks in Berlin, Paris und Mailand, und frisierte bereits die Frauen für die Werbeplakate von Vivienne Westwood und für eine gesamte Modestrecke der Zeitschrift «Elle» – um nur einige seiner Referenzen zu nennen....  [weiter]

Es gibt sie noch, die Unternehmenskultur der Patrons.

Er ist an die neunzig, kein bisschen müde, Ernst Wieland, Senior und Patron der Seefelder Schreinerei Ernst Wieland AG. Als Gastgeber bittet er die Besucher an den grossen Sitzungstisch aus hiesigem, edlen Zwetschgenholz. Was gleich auffällt: Der Senior beginnt nicht über anno dazumal zu reden, wie das andere zu pflegen tun, nein, das Thema ist heute und die Zukunft - eines vieler...  [weiter]

Hammam Basar: Ein Wochenend-Geheimtipp auch für Langschläfer

Hammam Basar im Seefeld ist ein Ort der Ruhe und Entspannung, ein Geheimtipp für Menschen, die Erholung suchen, dort gehe ich jetzt frühstücken. Und das biologisch, vegetarisch, ja, sogar –vegan!Im Entrée werden wir herzlich empfangen und der Chef de Service Michael führt uns an den reservierten Tisch. Im Hintergrund läuft leise orientalische Musik, welche...  [weiter]

Kennen Sie die zehn besten Italiener Zürichs?

Wenn Gourmets die zehn besten Italiener Zürichs aufzählen, fallen immer die gleichen Namen, in unterschiedlicher Reihenfolge zwar, aber Neues fügen sie selten hinzu. Und doch gibt es sie, die neuen, es sind junge, und sie sind hungrig danach, die alte Guilde aufzuscheuchen und in die Top Ten einzubrechen. Einer dieser jungen Italiener ist uns aufgefallen, beim Tiefenbrunnen an der...  [weiter]

SehFelder verlost eine trendige Tom Ford Sonnenbrille im Wert von CHF 341.-

Schicken Sie uns eine Email und nehmen Sie an der Verlosung teil.






Schliessen

Willkommen im Kreis 8 ×

Zürich Kreis 8 NewsletterX

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.

zurichkreis8.ch zu Ihren Apps ohne Installation hinzufügen? Schneller Zugriff, immer aktuell.
ja
nein