Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst!»

Stadtbilder – Ansichten von Zürich

Eine Ausstellung über Flüchtlinge von Julia Bruderer und Raphael Perret. Die Ausstellungsräume der Rüegg-Stiftung werden bald einer Sieldung Platz machen, die im gentrifizierten Seefeld erschwinglichen Wohnraum schafft und dadurch für eine soziale Durchmischung sorgt. Julia Bruderer und Raphael Perret führen diesen Gedanken in einem gemeinsamen Projekt weiter und haben eine Serie von Interviews mit Migranten geführt, um mehr darüber zu erfahren, aus welchen Orten und Ansichten ihre Stadt Zürich besteht.  Das Interesse der beiden Stiftungsgründer Albert und Melanie Rüegg-Leuthold an anderen Kulturen nehmen die beiden Künstler in einer Serie von Bildern und Videointerviews auf, die neu für die Ausstellung entstanden sind und die Eindrücke der Zuwanderer als Ausgangspunkt haben. Sie zeigen Ansichten der Stadt, die zusammen mit den porträtierten Persönlichkeiten unsere gewohnte Lebenswelt in ein neues Licht setzen.

Weitere Informationen

August 2015


Zürich Kreis 8 Newsletter

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.




Schliessen