Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst!»

Ledermann Immobilien

Kunst am Bau – Dufourstrasse 87

Im frisch renovierten Gebäude an der Dufourstrasse 87, zeigt Ledermann Immobilien erneut, dass Kunst nicht nur ins Wohnzimmer sondern auch in öffentliche Räume gehört. Seit kurzem strahlen zwei einzigartige Kunstwerke der Künstlerinnen Michaela Weber und Teres Wydler von Decke und Wand der Immobilie.

Seit vielen Jahren werden unter dem Begriff «Kunst am Bau» Werke von verschiedensten Künstlern für einen bestimmten Ort gestaltet oder direkt in die Bauanlage integriert, um öffentlichen Räumen einen Mehrwert zu verleihen und Architektur mit Kunst zu vereinen. Im erst kürzlich bezogenen Gebäude der Ledermann Immobilien an der Dufourstrasse 87 dürfen wir dank «Kunst am Bau» zwei Werke der beiden Künstlerinnen Michaela Weber und Teres Wydler bestaunen.

Ledermann Immobilien Kunst am Bau

Innehalten und entschleunigen

Mit «Momentum» hat Teres Wydler ein eindrucksvolles Kunstwerk aus bunten Fotofiltern auf einer transparenten Acrylplatte geschaffen, das den Eingangsbereich mit einer einzigartigen Atmosphäre füllt. «Momentum ist für mich ein Innehalten. Genau das soll man beim Betreten des Hauses tun», erklärt die Künstlerin ihr beleuchtetes Farbenspiel, das die Decke ziert.

Gleich ums Eck, direkt im Treppenhaus, empfängt einen ein lebensgrosser, schwimmender Eisbär – das Werk «Close Encounter» von Michaela Weber. Das überwältigende Foto nahm die Künstlerin vor zwei Jahren, inmitten der Arktis, eigenhändig aus einem Schlauchboot auf. «Der Eisbär hat mich völlig fasziniert. Wenn ich fotografiere, versuche ich mein Objekt auf Augenhöhe zu sehen. Physisch hab ich das beim Eisbären zwar geschafft – ob es diesmal aber auch in anderer Hinsicht so war, weiss ich nicht».

Diese Frage lässt die Künstlerin offen, und gibt nun uns die Möglichkeit dem Bären im Treppenhaus auf Augenhöhe zu begegnen.

Redaktion: Leila Alder

Dezember 2018


Zürich Kreis 8 Newsletter

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.