Das Online-Magazin
«Der Kreis 8 hat vieles zu bieten - überzeugen Sie sich selbst!»

Christophe Guye Galerie

Fotoausstellung: Rinko Kawauchi – Halo

Rinko Kawauchi zählt zu den bedeutendsten Fotokünstlern Japans. Vor zehn Jahren wurde sie schlagartig bekannt, als sie drei wunderbare Bildbände gleichzeitig veröffentlichte: Utatane (Nickerchen), Hanabi (Feuerwerk) und Hanako, eine fotografische Erzählung vom ganz normalen Leben eines ganz normalen japanischen Mädchens. Seitdem hat Rinko Kawauchi auf der ganzen Welt ausgestellt und neun weitere Fotobände veröffentlicht.

In den vergangenen Jahren hat sich der Fokus ihrer Arbeit weiter und weiter von ihren früheren Bestrebungen, sich auf delikate Alltagsgeschehnisse und Subjekte zu konzentrieren entfernt. Mit «Halo» weitet Rinko Kawauchi ihre 2013 mit der Serie und dem dazugehörigen Buch «Ametsuchi» begonnenen Entdeckungsreise der Spiritualität aus. In diesen Arbeiten konzentrierte sie sich hauptsächlich auf die Landschaft von Japans Vulkan Aso – die Shinto Rituale, die sie dort beobachtete wurden zum Anker ihrer weiteren Erkundungen.

Die Christophe Guye Galerie freut sich, als Weltpremiere Rinko Kawauchis (*1972, Japan) neueste Werkserie «Halo» im Rahmen ihrer zweiten Einzelausstellung in der Galerie anzukünden.

Ausstellungseröffnung:
Freitag, 21. April 2017, 18.00 – 21.00 Uhr
Die Ausstellung dauert bis zum 19. August 2017.

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 10h – 18h
Samstag 11h – 16h Uhr

Christophe Guye Galerie
Dufourstrasse 31
8008 Zürich
T +41 44 252 01 11 


Zürich Kreis 8 Newsletter

Um informiert zu bleiben und regelmässige Updates zu erhalten, können Sie unseren Newsletter hier abonnieren - kostenlos und unverbindlich.




Schliessen